Mittwoch, 01. Oktober 2003

Leitvers

Du hast Freude in mein Herz gegeben,
mehr als jenen zu der Zeit,
da sie viel Korn und Most haben.

Psalm 4,8

Freude am Erfolg?

Freude am Erfolg?

Jeder Landwirt freut sich über eine gute und reiche Ernte. Auch der Familienvater kommt mit Freuden nach Hause, wenn es eine Beförderung und Gehaltserhöhung für ihn gegeben hat. Wie sehr hängt doch unsere Stimmung von Erfolg, Anerkennung und Lob ab. Das wissen auch unsere Kinder schon zu schätzen. Andererseits sind wir bei Misserfolgen schnell niedergeschlagen und mutlos.
Christen wissen von einer besonderen Quelle der Freude. Diese Freude hat viel mehr Tiefgang. Sie wissen, dass die Ursache dieser Freude nicht an den rasch wechselnden Umständen des Lebens festgemacht werden kann. Selbst eine andauernde Erfolgsserie bietet uns nicht diese tiefe und bleibende Freude, nach der wir uns eigentlich sehnen. Ja, das Fehlen dieser Freude macht uns schließlich unersättlich und freud- und friedlos. Und doch kann man diese Freude bekommen, nämlich als ein Geschenk von Gott. Die Bibel zählt sie zur »Frucht« des Heiligen Geistes. Gott lässt sie reifen in denen, deren Herzen ungeteilte Gemeinschaft mit ihm haben. Menschen, die ihr Lebenskonzept nach der Bibel ausrichten. Sie haben den Zugang zu dieser Freudenquelle. Sie schöpfen reichlich und füllen so das Vakuum ihres Herzens auf.
Diese Freude hat auch Beständigkeit, denn ihre Quelle versiegt nicht. Selbst wenn es draußen stürmt und grollt, lässt sich diese Freude nicht weg pusten. Unzählige Christen können dies bezeugen. Gerade in den Tiefen ihres Lebens konnten sie aus einem Herzen des Friedens und der Geborgenheit singen: »In dir ist Freude, in allem Leide!« Diese Freude hat eine andere Qualität als die kurzlebigen Events verlockender aber oberflächlicher Vergnügungsangebote.

Siegfried Lambeck


Frage
Kennen Sie diese Freude von Gott?
Tipp
Um sie zu bekommen braucht man Anschluss an die Quelle – an Gott!
Bibellese
Nehemia 8,9-12.17-18; Jesaja 35,10

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.