Freitag, 02. Februar 2001

Leitvers
Und wenn ein Baum nach Süden oder nach Norden fällt:
an der Stelle, wo der Baum fällt, da muss er liegenbleiben.

Prediger 11,3

»Wenn ich ‘mal in Rente bin …«

»Wenn ich ‘mal in Rente bin …«

Wir neigen dazu, wichtige Dinge zu vertagen, sei es den längst fälligen Ölwechsel an unserem Auto, die Steuererklärung oder den Arztbesuch. Manches schieben wir sogar noch weiter in die Zukunft. Es ist erstaunlich, wie aktiv wir noch sein möchten, wenn wir einmal in Rente sind. Wir sagen: »Wenn ich ‘mal in Rente bin, dann werde ich mir endlich Zeit für meine Hobbys, ausgedehnte Reisen und die Enkelkinder nehmen. Ach ja, und da ist auch noch die Sache mit Gott …« Doch niemand weiß, ob er seine Rente noch erleben wird, und so mancher schreitet schon bald nach seinem Eintritt in den »wohlverdienten Ruhestand« durch das Tor zur Ewigkeit.
Der Tod ist der große Spaßverderber im Spiel des Lebens. Wir sollten deshalb »die Sache mit Gott« nicht auf unbestimmte Zeit vertagen. Wenn wir einmal vor ihm stehen, wird es darauf ankommen, welche Entscheidung wir hier in Bezug auf seinen Sohn Jesus Christus getroffen haben. In der Ewigkeit wird es keine Möglichkeit mehr geben, diese Entscheidung nachzuholen. Der weise König Salomo sagte: »Und wenn ein Baum nach Süden oder nach Norden fällt: an der Stelle, wo der Baum fällt, da muss er liegenbleiben« (Prediger 11,3).
Aufgeschoben ist nicht selten aufgehoben. Wir haben das in unserem Leben oft genug erfahren. Und da es sich hier nicht um eine Kleinigkeit handelt, sondern um die wichtigste Angelegenheit überhaupt, ist keine Zeit zu verlieren. Die Ewigkeit steht auf dem Spiel. Gottes Wort ermahnt uns eindringlich: »Heute, wenn ihr seine Stimme hört, verhärtet eure Herzen nicht! (Hebräer 4,7) Und: »Siehe, jetzt ist die wohlangenehme Zeit, siehe, jetzt ist der Tag des Heils« (2.Korinther 6,2).

Peter Güthler

Mit dem Autor Kontakt aufnehmen.


Frage
Für welchen Zeitraum kann man 100% im Voraus planen?
Tipp
Zuerst »die Sache mit Gott« klären!
Bibellese
Lukas 8,16-21

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.