Donnerstag, 03. Dezember 2015

Leitvers

Deine Augen sahen mich, als ich noch unentwickelt war, und es waren alle Tage in dein Buch geschrieben, die noch werden sollten, als derselben noch keiner war.
Psalm 139,16

Jeder Mensch ist einmalig und wertvoll

Jeder Mensch ist einmalig und wertvoll

Ich habe das Buch »Mein Leben ohne Limits« von Nick Vujicic gelesen. Dieser Mann wurde ohne Arme und Beine geboren. Ich muss gestehen, dass mich dieses Buch sehr berührt hat. Der Autor schildert nicht nur die Höhen, sondern auch die Tiefen, die er schon als Kind wegen seiner Behinderung erleben musste. Dann kommt sehr schnell die Frage auf, die immer wieder gestellt wird: »Warum lässt Gott das zu?!«
Liebe Leserin/lieber Leser: Kennen Sie diese Frage? Haben Sie diesen Satz auch schon gebraucht, als Sie in einer schwierigen Situation waren? Oder gehören Sie gar zu den Menschen, die mit einer angeborenen oder erworbenen Einschränkung leben? Dann möchte ich Ihnen sagen, dass Gott auch gerade Sie liebt, so wie Sie sind! Nach welchen Maßstäben meint ein Mensch beurteilen zu können, ob ein Menschenleben lebenswert oder ein Aussehen schön ist? Da wende ich mich mit dieser Frage lieber an den, der mich geschaffen hat. Mit Ihrem Aussehen und Ihrer ganz persönlichen Art sind Sie ein Unikat Gottes – das heißt: einmalig und wertvoll. Und der Vater im Himmel hat sich etwas dabei gedacht, als er Sie geschaffen hat. Sie sind – trotz einer Behinderung – weder ein Betriebsunfall noch ein Zufallsprodukt! Gott lässt sich auch nicht von Äußerlichkeiten aufhalten, in Ihr Herz zu sehen. Und er weiß, wie Sie es meinen. Und wenn Sie eine persönliche Gottesbeziehung zu ihm haben, kann er Sie gebrauchen, so wie Sie sind. Er wartet auf Sie mit ausgebreiteten Armen. Können Sie sich das vorstellen?
Jeder darf das auf sich selbst anwenden, dass da einer ist, der alle Menschen bedingungslos liebt! Haben Sie diese bedingungslose Liebe und Annahme bei Gott schon erlebt?

Waltraud Baumann


Frage
Wie reagieren Sie darauf?
Tipp
Weil Gott weiß, was »Ewigkeit« bedeutet, ist für ihn die Seele weit wertvoller als der Körper.
Bibellese
Psalm 139,1-18

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.