Montag, 04. Dezember 2017

Leitvers
Seid guten Mutes! Ich bin es. Fürchtet euch nicht!

Matthäus 14,27

Mutlos?

Mutlos?

Neulich besuchte ich eine ältere Frau. Durch eine Krankheit kann sie seit mehreren Jahren nur noch in Ausnahmefällen ihre Wohnung verlassen. Einsamkeit ist ihr Los. Eine Familie hat sie nicht mehr. Ihre beiden Kinder sind an schweren Krankheiten gestorben. Ihre Enkel wohnen zu weit weg, als dass ein schneller Besuch möglich wäre. Als ich ihr zuhörte, senkte sie mutlos den Kopf, und Tränen liefen über ihre Wangen ...
Als die zwölf Jünger Jesu eines Abends mit ihrem Fischerboot über den See Genezareth fuhren, braute sich ein heftiger Sturm zusammen, der das Boot beinahe zum Kentern brachte. Seit Stunden schon kämpften sie dagegen an, mittlerweile war es etwa 4 Uhr, also tiefste Nacht, und sie waren ziemlich erschöpft. Angsterfüllt blickte das Dutzend Bootsinsassen in die Dunkelheit, und jeglicher Mut verließ sie. In dieser Situation, als alle eigenen Kräfte vergeblich und noch dazu aufgebraucht waren, trat Jesus auf dem Wasser zu ihnen. Das, was er ihnen dann sagte, klang wie ein tröstendes Wort eines liebenden Vaters zu seinen verängstigten Kindern. »Habt keine Angst. Ich bin da. Bei mir seid ihr sicher.« Sind solche Worte nicht Balsam für die Seele?
Gleicht Ihr Leben auch manchmal so einer aufgewühlten See? Hat Sie auch jeglicher Mut verlassen, weil der Wind so stark gegen Sie bläst? Sind Sie traurig und weinen sogar, weil Sie es einfach nicht mehr aushalten? Dann möchte ich Sie ermutigen, Geborgenheit bei dem einen zu suchen, der damals auf dem See Genezareth den Sturm zum Schweigen brachte. Jesus Christus ist der sichere Hafen. Wenden Sie sich im Gebet an ihn und sagen Sie ihm Ihre Not! Er wird helfen.

Thomas Lange

Mit dem Autor Kontakt aufnehmen.


Frage
Wenn man keinen Menschen mehr hat, wer kann einem dann noch helfen?
Tipp
Eine Glaubensbeziehung zu Jesus gibt uns den nötigen Rückhalt für alle Lebenslagen.
Bibellese
Matthäus 14,22-33

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.