Donnerstag, 05. August 2010

Leitvers

Ich habe zum HERRN gesagt: »Du bist mein Herr; es gibt kein Glück für mich außer dir.«
Psalm 16,2

»Du hast mir gerade noch gefehlt!«

»Du hast mir gerade noch gefehlt!«

Wer sich nach Büchern zur Lebenshilfe umsieht, wird an der Frage nach dem Glück nicht vorbeikommen. Warum sollte er auch? Das Streben nach Glück ist viel mehr als nur der Titel eines Filmes mit Will Smith. Jeder Mensch sucht danach. Das erkannten auch die Väter der amerikanischen Unabhängigkeitserklärung, die es als ein unveräußerliches Menschenrecht ansahen, nach Glückseligkeit zu streben. Aber je mehr man danach sucht, dokumentiert diese Suche doch nur, dass man wirkliches Glück immer noch nicht gefunden hat. Zwischendurch meint man es manchmal, doch gerade dann gibt es wohl nichts Unglücklicheres, als zu erfahren, dass man sich getäuscht hat.
In der Bibel gibt es das Buch des Predigers, das vom König Salomo verfasst wurde. Er war für seine Weisheit und seinen Reichtum in der ganzen damaligen Welt bekannt. Aber alle seine tiefgehenden Gedanken und seine ungebremste Prachtentfaltung beendeten nicht seine Suche, sondern nahmen ihm statt dessen die Illusion, es je zu finden. Er machte sich viele Gedanken über das Leben »unter der Sonne« - ein Leben, in dem Gott keine Rolle spielt.
Gott selbst wird in der Bibel der »glückselige Gott« genannt. In diese Glückseligkeit wollte er den verlorenen Menschen zurückbringen. Dazu kam sein Sohn zu uns auf die Erde. Wer an ihn glaubt, stellt fest, dass er bei seiner früheren Suche im Dunkeln getappt hat, denn Gott selbst ist das Glück, und alles Gute, was wir auf dieser Welt erleben, kommt von ihm. Dann löst nicht mehr eine Sehnsucht die nächste ab, sondern sie werden alle durch ihn gestillt. Ich finde Ruhe bei Gott und kann deswegen im besten Sinne sagen: »Du hast mir gerade noch gefehlt!«

Simon Franz


Frage
Wo meinen Sie, Ihr Glück gefunden zu haben?
Tipp
Gott selbst ist das Glück! Suchen Sie nach ihm, er wird sich finden lassen.
Bibellese
Psalm 16

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.