Sonntag, 07. Mai 2006

Leitvers

Sei nicht fern von mir! Denn Not ist nahe,
denn kein Helfer ist da.

Psalm 22,11

»Do not forsake me, oh my darling!«

»Do not forsake me, oh my darling!«

Kennen Sie den Film »12 Uhr mittags«? Er ist ein Klassiker des Western. In den Hauptrollen Grace Kelly und Gary Cooper. Er hätte heute den 105. Geburtstag. Schon vor diesem Film war Cooper berühmt. Doch mit diesem Film stieg er zum absoluten Weltstar auf.
Ausgerechnet am Tag seiner Hochzeit, an dem Sheriff Kane, gespielt von Gary Cooper, sein Amt aufgibt, weil seine Frau als Quäkerin jede Gewalt ablehnt, ausgerechnet an diesem Tag kommt die Nachricht, dass ein Verbrecher mit seinen drei Kumpanen in die Stadt zurückkehrt. Als er vor Jahren von Kane ins Gefängnis gebracht wurde, hatte er geschworen, eines Tages zurückzukommen und mit dem Sheriff »abzurechnen«.
Was soll Kane nun tun? Das Einfachste wäre, mit seiner Frau umgehend das Weite zu suchen. Er ist ja nicht mehr im Dienst. Natürlich entscheidet sich der Sheriff, den Kampf mit dem Verbrecher aufzunehmen. Als der große Einsame schreitet Cooper von Szene zu Szene und tut, was getan werden muss. Er kämpft, und die Menschen, für die er sein Leben riskiert, sind es eigentlich nicht wert. Sie sind nach außen ehrenwerte Bürger, in der Stunde der Gefahr aber erweisen sie sich als erbärmliche Feiglinge. Nach überstandener Not wirft der Sheriff ihnen wortlos seinen Stern vor die Füße und verlässt für immer die Stadt.
Vor 2000 Jahren gab es schon einmal jemanden, der einsam seinen Weg ging, um das Leben von Menschen zu retten, die es eigentlich auch nicht wert waren. Er nahm freiwillig den Tod auf sich, um dadurch die vor dem ewigen Tod zu retten, die an ihn glauben. Menschen erhielten ewiges Leben, denn der, der für sie gestorben war, ist auch auferstanden. Sein Name: Jesus Christus.

Karl-Otto Herhaus


Frage
Kennen Sie die Geschichte von dem einsamen Kampf auf Golgatha?
Tipp
Da starb der Gerechte für uns Ungerechte!
Bibellese
Psalm 66

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.