Freitag, 09. April 2010

Leitvers

Hütet euch, dass euer Herz nicht verführt werde.
5. Mose 11,16

Na, ich doch nicht!

Na, ich doch nicht!

Ja, ja, das sollen sich alle mal hinter die Ohren schreiben, die sich den ganzen Tag von den verschiedensten Medien volldudeln lassen! So dachte ich heute Morgen beim Lesen des Textes, in dem auch unser Tagesspruch steht. Ich selbst fühlte mich auf der sicheren Seite, weil ich nun schon so lange Christ bin und in »sehr geordneten Verhältnissen« lebe. Dann schaltete ich das Radio an, und das Erste, was ich hörte, war ein blöder Schlager, der von Daisy handelte, die unbedingt drei Männer brauchte. Man soll es nicht glauben, die Melodie und vor allem der Text gingen mir lange Zeit nicht aus dem Kopf, und ich konnte mir so richtig vorstellen, was solch ein Lied in einem einsamen Herzen in der richtigen Stimmung und Umgebung anrichten könnte, noch dazu, wenn Alkohol im Spiel ist.
Heutzutage ist die ganze Welt durchtränkt von Botschaften, die völlig anders lauten als Gottes gute und froh machende Gebote für uns Menschen. Eines seiner schönsten Geschenke an die Menschen ist die treue Liebe zwischen zwei Eheleuten, eine Liebe, die lebenslang hält und durch gemeinsam bestandene Stürme nur noch fester wird. Und was wird alles unternommen, um solch eine Liebe als altmodisch, zwanghaft und gar nicht artgerecht hinzustellen! Doch kommen für die dadurch Verführten im besseren Fall nur Einsamkeit, Schuldgefühle und Traurigkeit heraus, während es noch weit schlimmer ist, dazu beizutragen, dass möglichst viele den gleichen Weg gehen. Zum Glück gibt es für alle die wunderbare Möglichkeit, wieder in die Spur zu gelangen, die der Schöpfer uns vorgezeichnet hat, indem wir ihm unser Fehlverhalten bekennen und seine Vergebung annehmen.

Anna Schulz
Mit dem Autor Kontakt aufnehmen.


Frage
Woher beziehen Sie Ihre Zielvorgaben fürs Leben?
Tipp
Der Schöpfer weiß am besten, was für seine Geschöpfe gut ist.
Bibellese
2. Mose 20,1-17

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.

Nutzen Sie "Leben ist mehr" als Web-App!

Mehr Infos!