Dienstag, 10. Juni 2008

Leitvers

Da wir nun gerechtfertigt worden sind aus Glauben, so haben wir Frieden mit Gott durch unseren Herrn Jesus Christus ...
Römer 5,1

Aus der Bahn geworfen

Aus der Bahn geworfen

Der Wagen dreht sich wild um die eigene Achse, hilflos muss ich mit ansehen, wie das Hindernis auf mich zukommt. Dann ein großer Knall und ich habe den LKW längsseits getroffen. Das Fahrzeug prallt zurück und weiter geht die Karussellfahrt. Endlich kommt das Fahrzeug an der mittleren Leitplanke zum Stehen. Aber leider entgegen der Fahrtrichtung. In der unübersichtlichen Kurve sehe ich mit Schrecken, dass nun nachfolgende Fahrzeuge direkt auf mich zufahren und nur mit knapper Not an mir vorbeikommen ...
Gewöhnlich meinen wir ja: »Mir kann nichts passieren, ich bin ein sehr guter Autofahrer, habe immer alles im Griff und habe durch meine große Erfahrung und mein Geschick immer alles unter Kontrolle gebracht«, - so denken viele Menschen leider auch über ihr tägliches Leben. Was ist aber, wenn etwas Unvorhergesehenes passiert, man keinen Einfluss mehr ausüben kann und man den Ereignissen, den Naturgewalten ausgeliefert ist? Wenn das Leben plötzlich zu Ende geht, sind Sie darauf vorbereitet? Man hat alles für den Lebensabend abgesichert, aber was ist mit dem Danach?
Wie beruhigend ist es, wenn man Frieden mit Gott hat. Dann hat man vor dem Sterben an sich vielleicht Angst - aber man kann dem Tod mit ruhigem Gewissen ins Auge sehen. Gott bietet jedem diesen Frieden an, die Gewissheit, nach dem Sterben in seiner Gegenwart sein zu können. Beschäftigen Sie sich doch rechtzeitig damit! Niemand weiß, wann unsere Lebensuhr abgelaufen sein wird. Dieser Frieden mit Gott wird sich auch positiv auf Ihr tägliches Leben auswirken. Er gibt Ruhe und Gelassenheit, weil man sich in guten Händen weiß.

Volker Koenig


Frage
Haben Sie sich auf das Leben nach dem Tod vorbereitet?
Tipp
Schließen Sie Frieden mit Gott!
Bibellese
Psalm 121

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.