Samstag, 11. November 2000

Leitvers

Glaubst du das?
Johannes 11,26

Just do it! (Mach’s einfach!)

Just do it! (Mach’s einfach!)

Ich kann mich noch genau daran erinnern: Mit meinem Arbeitgeber, einer früher international führenden Firma ging es langsam aber stetig bergab. Irgendwie müssen die Jahrzehnte des unanfechtbaren Erfolges an der klaren Sicht für das Wesentliche genagt haben, jedenfalls wurden die Quartalsergebnisse immer schlechter, die Mitarbeiterzahlen weltweit reduziert und mancher älterere Kollege hat einen Großteil seiner erhofften Zusatzrente mit den sinkenden Aktienkursen verloren. Dann kam der neue Chef - noch dazu ein Branchenfremder - und führte wochenlang Gespräche mit Mitarbeitern auf allen Hierarchieebenen und in allen Erdteilen. Dann präsentierte er die neue Unternehmensstrategie. Sie lautet: »Ausführen«. Eigenartig! Das sollte das Ei des Kolumbus sein? Wir hatten auf eine zündende, revolutionäre Idee gehofft.
Und doch hat er Recht gehabt: Bei seinen Analysen stellte er fest, dass unter den vielen Überlegungen über Märkte, Konkurrenten und Kunden in der Vergangenheit immer auch die richtigen Einschätzungen dabei waren. Nur, umgesetzt hatte sie keiner. Niemand hatte es in die Hand genommen, niemand ging das Risiko ein, keiner hatte den nötigen Mut aufgebracht.
Wie ist das denn in unserem Leben? Waren wir nicht selbst schon öfter an dem Punkt, der Frage nach dem Sinn unseres Lebens nachzugehen, uns auf Gottes Angebot an uns einzulassen und haben es dann doch wieder verschoben? An Jesus Christus zu glauben bedeutet mehr, als bestimmte Grundwerte nur »für denkbar« oder sogar »wahr« zu halten. Glauben heißt, zu vertrauen und sein Leben darauf zu bauen.

Markus Goerke


Frage
Was hätte ich, hätten Sie zu ändern?
Tipp
Nichts wird gut, wenn man’s nicht tut!
Bibellese
2. Korinther 12,11-18

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.