Montag, 14. September 2015

Leitvers
Indem ihr wisst, dass ihr nicht mit vergänglichen Dingen,mit Silber oder Gold, erlöst worden seid ..., sondern mit dem kostbaren Blut Christi,als eines Lammes ohne Fehl und ohne Flecken.

1. Petrus 1,18-19

Rekord-Ablösesumme

Rekord-Ablösesumme

Wie jeden Sommer so werden auch in diesem Jahr Millionenbeträge für Fußballspieler ausgegeben. Immer geht es darum, möglichst gute Fußballspieler in die eigenen Reihen zu bekommen, um eine erfolgreiche Mannschaft aufzubauen. Die Mannschaft, die den Spieler gerne haben möchte, muss dabei eine Ablösesumme bezahlen, das heißt den Spieler freikaufen. In jedem Sommer ist ein Zeitraum, in dem diese Transfers abgeschlossen werden dürfen. Die Beträge steigen dabei immer höher.
In der Bibel wird ein ähnlicher Vorgang beschrieben. Es geht dabei allerdings nicht um Fußballspieler, sondern um jeden einzelnen Menschen und eine hohe Ablösesumme. Diese ist notwendig, um einen Besitzstatus beziehungsweise eine Zugehörigkeit zu ändern. Die Bibel beschreibt den Status des Menschen als den eines Gefangenen und seine Zugehörigkeit als die zum Reich des Todes. Jeder Mensch sündigt und kann selbst bei besten Bemühungen nicht dagegen ankommen. Doch die Bibel bleibt nicht bei dieser Zustandsbeschreibung stehen, sondern bietet einen Ausweg an.
Der obige Vers beschreibt den Besitzwechsel und die »Ablösesumme«, die gezahlt werden musste. Es wurde mit nichts Geringerem als dem Blut, also dem Leben von Jesus Christus bezahlt. Kein Geld der Welt reicht an den Gegenwert heran, der hier eingesetzt wurde. Diesen Einsatz brachte Gott, um Menschen aus dem Besitz der Sünde loszukaufen. Beim Fußball muss der Spieler dem Wechsel zustimmen. Gleiches gilt auch für alle Menschen. Die »Ablösesumme« steht bereit; aber jeder Mensch muss auf dieses Angebot eingehen.
Wer aber »abgelöst« wurde, sollte auch dem neuen »Verein« alle Kraft zur Verfügung stellen.

Joachim Franz


Frage
Wie stehen Sie zu dem Angebot Gottes?
Tipp
Wenn Gott so viel daran liegt, Sie freizukaufen, müssen Sie ihm viel wert sein.
Bibellese
Kolosser 1,9-16

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.