Donnerstag, 15. April 1999

Leitvers

Seine ewige Kraft als auch seine Göttlichkeit,
wird seit Erschaffung der Welt in dem Gemachten
wahrgenommen und geschaut .

Römer 1,20

Gott ist erkennbar in seinen Werken

Gott ist erkennbar in seinen Werken

Kein ernst zu nehmender Zeitgenosse wird behaupten, sein Haus, in dem er wohnt, sei irgendwann einmal zufällig von selbst entstanden. Alle wissen, dass Bauwerke das Resultat sorgfältiger Planungen von Architekten und Bauleuten sind. Überhaupt alles, was hergestellt, errichtet oder gebaut wird, ist zuvor ausgedacht bzw. geplant worden. Vor jeder Ausführung steht mindestens eine Idee, verbunden mit ausreichender Fachkompetenz, die vorgibt, was wie gemacht werden soll. Um z.B. ein modernes, großes Steinkohlekraftwerk zu errichten, benötigen ganze Teams von Technikern und Ingenieuren trotz des Einsatzes der neuesten Computeranwendungen mehrere Jahre nur für die Planung!
Das größte Kraftwerk ist die Sonne. Von ihr erreicht uns jährlich eine Energiemenge von etwa 174.000 mal 1 Milliarde Kilowattstunden. Eine gigantische Menge, wenn man bedenkt, dass der gesamte Ener¬¬giebedarf der Bevölkerung »nur« ca. 7,6 Milliarden Kilowattstunden pro Jahr beträgt. Wer hat dieses Kraftwerk geplant und gebaut? Wer hat die Umlaufbahn der Erde um die Sonne so festgelegt, dass es weder zu heiß noch zu kalt zum Leben ist? Wer hat die Sonne so »dimensioniert«, dass uns gerade die richtige Energiemenge zuteil wird? Der Zufall? Ganz sicher nicht, denn was wir hier sehen, ist das Resultat sorgfältigster Planung eines genialen Geistes. Dessen Schöpfungswerke weisen hin auf seine ewige Kraft und Göttlichkeit. Es ist töricht und widerspricht jeder Erfahrung, nicht an die Existenz Gottes zu glauben.

Bernd Grunwald


Frage
Was könnten Sie als Entschuldigung vorbringen, falls Gott Sie einmal fragen wird, warum Sie nicht an ihn geglaubt haben?
Tipp
Geben Sie zu: »Ich wäre ohne Entschuldigung!« (Römer 1,20).
Bibellese
Römer 15,7-13

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.