Montag, 16. Mai 2011

Leitvers

Jesus Christus spricht: Ich bin die Auferstehung und das Leben; wer an mich glaubt, wird leben, auch wenn er gestorben ist.
Johannes 11,25

Der größere Narr

Der größere Narr

Vor Zeiten gab es einen mächtigen König, der über ein großes Reich regierte. Aber er war alt geworden, und nun kam die Zeit, dass er wohl bald sterben würde. Wie er so einsam in seinem prunkvollen Himmelbett lag, kam leise sein Hofnarr zu ihm ins Zimmer. Er trat an das Bett des alten Königs und sah ihn traurig an. Der aber freute sich über den Besuch und begann von seinen Befürchtungen zu reden, dass er nun wohl bald die lange Reise in die unbekannte Ewigkeit antreten müsste.
Das fragte ihn der Hofnarr, ob er sich denn darauf vorbereite habe. »Nein«, erwiderte der König, »deswegen ist mir ja so bange!«
Der Hofnarr sagte darauf: »Wenn Eure Majestät früher zu einem kurzen Jagdausflug ins Waldschloss fuhr, dann war der Hofmarschall schon tagelang zuvor dorthin gefahren und hatte alles vorbereitet, damit es Eurer Majestät an nichts fehlen sollte. Und nun, wo Eure Majestät auf diese lange Reise geht, von der es kein Wiederkommen gibt, da habt Ihr nichts vorbereitet?«
Darauf zog sich der Hofnarr seine Kappe vom Kopf und setzte sie dem alten König auf und sagte dabei: »Nicht ich bin der größte Narr in Eurem Reich, sondern das seid Ihr, weil Ihr das aller Wichtigste versäumt und unvorbereitet in die Ewigkeit gehen wollt!«
Ach, wie viele Menschen leisten sich diese Torheit, dass sie sich um alles sorgen, nur nicht darum, wo sie die Ewigkeit zubringen werden, wo es doch gar nichts gibt, was auch nur annähernd so wichtig ist.
Sehen wir uns den Tagesvers an, so erkennen wir, mit wem wir Bekanntschaft machen müssen, um ewiges Leben zu bekommen. Sein Angebot ist immer noch gültig, und er will gern jedem die Auferstehung zu himmlischem Leben schenken, der ihn darum bittet.

Alexander Strunk
Mit dem Autor Kontakt aufnehmen.


Frage
Wie sieht es mit Ihrer Reisevorbereitung aus?
Tipp
Sie kann eventuell schon heute Nacht losgehen.
Bibellese
Lukas 12,16-21

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.

Nutzen Sie "Leben ist mehr" als Web-App!

Mehr Infos!