Donnerstag, 16. September 2004

Leitvers
Und er führte mich heraus ins Weite,
er befreite mich, weil er Gefallen an mir hatte.

Psalm 18,20

Leben im Rad

Leben im Rad

Bislang kannte man das Rad vorrangig als Fortbewegungsmittel. Setzt sich jedoch das Konzept einer Designer-Firma durch, dann wird es zum Grundelement einer Wohneinheit werden nach dem Motto »Kompaktes Leben auf engstem Raum«. So ein ca. 3,5 m hohes Rad beinhaltet jeweils drei Funktionselemente wie z. B. eine Dusche und Badewanne, die Toilette sowie die Küche. Aktuelle Wohnfläche ist immer die gerade horizontal befindliche Einheit. Per Knopfdruck dreht man das Rad in die nächste gewünschte Funktion. Natürlich muss alles so installiert sein, dass nichts ungewollt in Bewegung gerät; hat man etwa die Badewanne benutzt, dann empfiehlt es sich abzuwarten, bis das Wasser abgelaufen ist, bevor man »weiterdreht«. Mehrere Wohnräder nebeneinander könnten so den Zweck einer kompletten Wohnung erfüllen.
Auf den ersten Blick ist dieses neue Wohnkonzept wohl als originell einzustufen. Andererseits ist die Vorstellung, dass man sich wie ein Hamster im Käfig im »Wohnrad« dreht, nicht sehr erfreulich. Zur Lebensqualität gehört nach unserem Verständnis vor allem Platz. Nach Freiheit und Weite sehnen wir uns in Bezug auf unsere ganze Existenz. Niemand lässt sich gerne »in die Enge treiben«. Auch David nicht, der Schreiber des oben zitierten Psalmverses. Er erlebte Befreiung aus Bedrängnis und Angst – durch Gott, der dies tat, weil er Gefallen an David hatte. Was zeichnete denn David aus? Er setzte sein Vertrauen auf Gott und richtete sich nach seinen Geboten. Dafür nahm er sogar in Kauf, von Feinden und Neidern bedrängt zu werden. Er überließ es Gott, ihm Recht zu verschaffen. Und Gott enttäuschte ihn nicht.

Joachim Pletsch

Mit dem Autor Kontakt aufnehmen.


Frage
Sind Sie auch gerade »im Rad« und sehnen sich nach Befreiung?
Tipp
Befehlen Sie sich und ihre Lage Gott an und bitten Sie ihn um Hilfe.
Bibellese
Psalm 18

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.