Dienstag, 16. Dezember 2008

Leitvers

Du hast alle Dinge geschaffen, und durch deinen Willen waren sie und wurden sie geschaffen.
Offenbarung 4,11

Winzig und genial konstruiert (2)

Winzig und genial konstruiert (2)

Lassen Sie mich einmal aufzählen, wozu Mikroben alles nützlich sind. Die meisten biologischen und chemischen Umsetzungen auf der Erde werden durch sie geleistet. Sogar am menschlichen Verdauungsprozess sind sie maßgeblich beteiligt. Bedenken Sie doch einmal bei Ihrer nächsten Fischmahlzeit, dass ihre Produkte den Anfang der Nahrungskette bilden. Also: Ohne sie - keine Fische! In den Ozeanen wird die sogenannte Primärproduktion von Biomasse ganz überwiegend von ihnen geleistet. Der Schöpfer hat sie mit genialen Fabrikanlagen ausgerüstet, mit denen sie die Photosynthese betreiben. Keiner unserer Chemiker ist in der Lage, diesen ausgeklügelten Prozess nachzubauen, mit dessen Hilfe sie Lichtenergie in chemische Energieträger umwandeln. Weiterhin sind sie voll verantwortlich für die Entsorgung der Produkte aus den biochemischen Kreisläufen. Mit den Kreisläufen von Stickstoff und Schwefel sind besondere, eigens dafür ausgerüstete Bakterien beschäftigt. Fast alles, was je an organischem Material gebildet worden ist, wurde zuvor überwiegend von Mikroben aufbereitet.
Mikroben sind geniale Konstruktionen unseres Schöpfers. Sie sind Lebewesen, die in einer einzigen winzigen Zelle alle notwendigen Funktionen ausführen können: Orientierung in der Umwelt, Beweglichkeit, Nahrungsaufnahme und Verdauung, Vermehrung. Sie verfügen sogar über ein eigenes Computersystem, das alle Prozesse durch geniale Software steuert, die sich der Schöpfer ausgedacht hat.
Und so etwas soll nur das Produkt einer blind abgelaufenen Evolution sein? Glauben Sie das wirklich?

Werner Gitt


Frage
Wie kann so etwas Komplexes und Geniales ohne Intelligenz entstehen?
Tipp
Wenn es aus der Sicht der Evolution vorteilhafter ist, sich weiterzuentwickeln, dürfte es keine Mikroben mehr geben.
Bibellese
Römer 1,20-22

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.