Freitag, 17. August 2007

Leitvers
Jesus Christus spricht: Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben. Niemand kommt zum Vater als nur durch mich.

Johannes 14,6

Das Experiment des Glaubens

Das Experiment des Glaubens

»Ich bin die Wahrheit«, behauptete Jesus Christus. Er sagte nicht: Eventuell findet ihr bei mir die Wahrheit. Nein, er verstand sich selbst als die absolute Wahrheit, die nicht von Menschen oder Umständen abhängig ist. Sie ist wie ein Felsen, fest und unveränderbar. Wie ernst können wir diese Behauptung nehmen?
Zunächst einmal haben uns glaubwürdige Zeugen diese Aussage zuverlässig überliefert. Darüber hinaus beschreiben uns die Evangelien Jesus Christus als eine außergewöhnliche Person, als Sohn Gottes, der sogar Krankheit und Tod besiegen konnte und auch sonst Wunderbares vollbrachte. Ein Beispiel: Als Petrus mit einigen Kollegen von einem erfolglosen Fischfang zurückkam, stand Jesus am Ufer. Er forderte Petrus auf, noch einmal auf den See zu fahren und die Netze auszuwerfen. Obwohl jeder erfahrene Fischer wusste, dass tagsüber aufgrund der höheren Wassertemperatur keine Fische zu fangen waren, barsten die Netze fast, so überwältigend war der Erfolg des von Jesus befohlenen Fischzugs.
Durch Glauben ist Jesus Christus als die Wahrheit erfahrbar. Wissenschaftliche Erkenntnisse werden z.B. im Labor durch Experimente gewonnen, d. h. durch Anwendung von Annahmen, deren »Wahrheit« dadurch erprobt wird. Jesus Christus können wir als die Wahrheit erleben, indem wir uns auf ihn einlassen, seinem Wort Vertrauen schenken und danach handeln. Wer sich so auf Jesus Christus einlässt, wird erfahren, dass er Sünden vergibt, von Schuld befreit, mit Kraft erfüllt und ewiges Leben schenkt. Und darüber hinaus kennt er alle Einzelheiten unseres Lebens und kann uns helfen, wo immer wir es wollen.

Joachim Boshard

Mit dem Autor Kontakt aufnehmen.


Frage
Was hindert Sie daran, heute das »Experiment des Glaubens« zu wagen?
Tipp
Sie wären nicht der Erste! Unzählige haben es schon getan und können bezeugen, dass es funktioniert.
Bibellese
Hebräer 11,1-16

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.