Dienstag, 19. Mai 2009

Leitvers
Weil ich lebe, werdet auch ihr leben.

Johannes 14,19

Jesus bringt Leben ins Leben!

Jesus bringt Leben ins Leben!

Die Aussage im Tagesvers gehört zu den Abschiedsreden von Jesus Christus. Er ist mit seinen Jüngern allein. Er bereitet sie auf die nächsten Stunden vor, denn sie werden für sie eine besondere Prüfung darstellen. Die nächsten Tage werden die Welt verändern, denn sein Tod steht bevor. Aber seine letzte Rede ist nicht von Resignation geprägt, sondern von Hoffnung: »Weil ich lebe, werdet auch ihr leben.«
Jesus stellt eine Lebensqualität in Aussicht, die nicht besser sein kann. Die Beziehung zu ihm garantiert Leben über den Tod hinaus. Unser Leben ist dem Tod geweiht. Aber mit Jesus kommt »Leben ins Leben«. Es ist Leben, das nicht mehr vom Tod bedroht ist. Wie mutmachend!
Jesus redet hier vom ewigen Leben. Das ist sein Auferstehungsleben. Dieses Leben ist nicht zeitlich, sondern ewig. Leben für immer in der Gemeinschaft mit Gott. Vollkommenes Leben. Was auch immer passieren mag, göttliche Lebensqualität ist unabhängig von menschlichen Annehmlichkeiten.
Dieses Leben stellt alles in den Schatten. In den Genuss dieses Lebens kommt jeder, der hier auf dieser Erde bewusst ein neues Leben mit Jesus beginnt. Wer auf dieser Erde mit Jesus lebt, wird auch im Himmel bei ihm sein. Dieses Wissen schenkt innere Ruhe und Gelassenheit. Unvorstellbar, aber wahr!
Die Zukunft ist ungewiss. Niemand von uns weiß, was morgen ist. Wir wissen nicht, was auf uns zukommt. Aber Menschen, die mit Jesus leben, wissen, wer auf sie zukommt. Nämlich der, der hier seinen Jüngern sagt, dass er sie nicht allein lässt. »Weil ich lebe, werdet auch ihr leben.«

Hartmut Jaeger


Frage
Haben Sie Interesse an einem solchen Leben?
Tipp
Nehmen Sie doch Jesu Angebot an, dann kommt auch bei Ihnen »Leben ins Leben«.
Bibellese
Johannes 1,1-18

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.