Dienstag, 19. August 2003

Leitvers

Wenn jemand nicht von neuem geboren wird,
kann er das Reich Gottes nicht sehen.

Johannes 3,3

Forever young

Forever young

Forever young – ewige Jugend: Wäre das nicht wunderbar? Immer jung zu sein? Immer kraftvoll und aktiv? Stets voller Leben, das nie endet? Wenn das doch wahr wäre, das Leben immer noch vor sich zu haben! Die jüngsten Entwicklungen in der Gentechnik, die Entschlüsselung des menschlichen Erbgutes und die Stammzellenforschung scheinen Schritte in diese Richtung zu sein. Wenn man alle Krankheiten aus dem Erbgut ausschalten könnte, wenn es gelänge, den Alterungsprozess zu stoppen, dann wäre ewige Jugend vielleicht möglich. Ein alter Traum der Menschheit würde Realität werden. Oder würde er sich als Alptraum herausstellen?
Wäre uns ewiges Leben wirklich zu wünschen, unter den Bedingungen, wie wir sie jetzt kennen? In dieser Welt würde das doch bedeuten: Für immer in einer Welt voll Verbrechen, Krieg und Grausamkeit; für immer – zumindest für einen Teil der Menschen – Unterdrückung und Abhängigkeit; Enttäuschungen durch andere Menschen, innere Leere, Schuld, Sünde. Wäre das nicht eher ein Fluch?
Aus der Bibel wissen Christen, dass diese Welt, in der wir leben, nicht für die Ewigkeit gemacht ist. In der Zukunftsplanung Gottes steht eine neue Erde ohne Verbrechen, ohne Schuld, ohne Sünde »ganz oben auf der Liste«. Nur in einer solchen Welt lohnt es sich wirklich, ewig zu leben. Aber wie kommt man da hinein? Nur wenn man jetzt, in diesem Leben, Gott um Vergebung seiner Schuld und um ein neues Leben bittet, das er dann schenkt, darf man einmal diese neue Welt betreten. Doch dafür muss man akzeptieren, dass man ein Sünder ist und glauben, dass Jesus Christus, der Sohn Gottes, durch seinen Tod am Kreuz alle Schuld bezahlt hat.

Markus Majonica
Mit dem Autor Kontakt aufnehmen.


Frage
Sind Sie dazu bereit?
Tipp
Jesus Christus sagt: Jeder, der an mich glaubt, hat ewiges Leben!
Bibellese
Johannes 12,44-50

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.

Nutzen Sie "Leben ist mehr" als Web-App!

Mehr Infos!