Samstag, 19. Dezember 2015

Leitvers

Aber was auch immer mir Gewinn war, das habe ich um Christi willen für Verlust gehalten.
Philipper 3,7

 Nein, ich bereue nichts!

Nein, ich bereue nichts!

»Ich bereue nichts« ist der Titel des berühmtesten Chansons von Édith Piaf. Heute vor 100 Jahren, am 19. Dezember 1915, wurde sie in Paris geboren. Ihre Mutter war eine Kaffeehaussängerin und ihr Vater Akrobat in einem Wanderzirkus. Mit ihm ging sie schon früh auf Tournee. Doch als 15-Jährige zog es sie bereits als Straßensängerin nach Paris. Dort wurde sie von einem Kabarettbesitzer entdeckt. Er nannte sie Piaf, zu Deutsch »Spatz«, weil sie nur 1,47 Meter groß war. Das Lied »Ich bereue nichts« spiegelt das bewegte Leben der Sängerin wider. Alles Gute, alles Schlechte wollte sie vergessen, nichts bereuen und mit einer neuen Liebe ganz neu anfangen. Reichlich trotzig klingt der Schluss des Liedes.
»Ich bereue nichts«, das mögen vielleicht nur wenige sagen, wenn sie in den Rückspiegel ihres Lebens sehen. Es gibt zu viele Fehler, die mich traurig stimmen, weil ich sie nie mehr korrigieren kann. Es gibt zu viele Abzweigungen, an denen ich einen anderen Weg hätte einschlagen sollen. Aber eins bereue ich nicht: Die Entscheidung, Jesus Christus angenommen zu haben und ihm zu glauben, dass er für alle meine Schuld am Kreuz mit seinem Leben bezahlt hat.
Der Apostel Paulus hätte sicher auch einiges zu bereuen gehabt, wenn er an sein früheres Leben dachte. Denn seine damalige Karriere wurde durch die Begegnung mit Jesus Christus vor Damaskus abrupt beendet. Was für Paulus bis dahin ein Gewinn war, wollte er nun aber ohne Bedauern als Verlust abschreiben. Denn jetzt war der Sohn Gottes die bestimmende Größe und der Lebensinhalt für Paulus geworden. Jesus Christus will auch heute noch Leben verändern. Wie bei Paulus. »Der ist kein Tor, der hingibt, was er nicht behalten kann, um zu gewinnen, was er nicht verlieren kann.« (Jim Elliot)

Herbert Laupichler
Mit dem Autor Kontakt aufnehmen.


Frage
Was fällt Ihnen im Rückblick auf Ihr Leben ein?
Tipp
Vor Gott gilt nur ehrliche Reue!
Bibellese
Psalm 38

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.

Nutzen Sie "Leben ist mehr" als Web-App!

Mehr Infos!