Samstag, 20. April 2013

Leitvers

Denn gleichwie der Regen und der Schnee vom Himmel fällt und nicht wieder dahin zurückkehrt, bis er die Erde getränkt und befruchtet und zum Grünen gebracht hat und dem Sämann Samen gegeben hat und Brot dem, der isst?
Jesaja 55,10

Die weggeworfene Bibel

Die weggeworfene Bibel

Ich finde es immer schrecklich, wenn ich höre, dass Menschen die Bibel - die Heilige Schrift - respektlos behandeln, wenn man sie zerreißt oder in den Abfall wirft. Doch selbst eine weggeworfene Bibel kann großen Segen stiften. Betrachten wir unseren Tagesvers, so sehen wir, dass Gott selbst darauf achtet, dass sein Wort, die Bibel, genau das ausrichtet, was er will und wozu er sie gegeben hat. Daran kann der heftigste Spötter nichts ändern.
Dr. William E.G. Thomas hatte als Professor der Mikro-Chirurgie an einer Universität im Nordosten Chinas ein Fachreferat zu halten. Bei seiner Vorstellung bekannte er sich als Christ. Nach dem Vortrag bat ihn ein Student um ein Gespräch. So kam er am späten Abend mit Frau und Kind ins Hotel. Er hatte eine ramponierte Bibel in der Hand, die er aus einem Papierkorb seiner Uni gefischt hatte. Mit großem Interesse hatte er mit seiner Familie angefangen darin zu lesen. Nun waren sie gekommen, um Dr. Thomas um Rat zu bitten. Denn sie wollten unbedingt das Gelesene verstehen.
»Dieses Buch beschreibt genau die Probleme unseres Lebens. Wie können wir die Vergebung unserer Sünden erfahren? Wie können wir das neue Leben aus Gott bekommen? Wie können wir wissen, dass wir in den Himmel kommen?«. Das waren ihre Fragen.
Nachdem der Professor ihnen den Weg zu Gott gezeigt hatte, übergaben alle drei ihr Leben im Gebet Jesus Christus. Nun wussten sie: »Gott hat uns angenommen. Jetzt sind wir gerettet«. Ihr Leben hatte nun eine Perspektive. Ein bisher unbekannter Friede erfüllte ihr Herz. Ja! Da kann man nur staunen, welche Wege Gott benutzt, sein rettendes Wort suchenden Menschen anzubieten.

Mike Meurer


Frage
Schätzen Sie die Bibel - oder liegt sie irgendwo herum?
Tipp
Wenn sie anfangen, darin zu lesen, werden sie entdecken, dass die Bibel aktuell in Ihr Leben hinein spricht.
Bibellese
1. Korinther 10,6-11

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.

Nutzen Sie "Leben ist mehr" als Web-App!

Mehr Infos!