Samstag, 21. Januar 2012

Leitvers

Glücklich der Mensch, der Weisheit gefunden hat.
Sprüche 3,13

Aus welcher Quelle ...

Aus welcher Quelle ...

... stammen die folgenden Lebensweisheiten? Welche davon sind Aussagen der Bibel (im Buch der Sprüche)?
1. Die Furcht des Herrn ist der Weisheit Anfang.
2. Wer anderen eine Grube gräbt, fällt selbst hinein.
3. Wenn dich die bösen Buben locken, so folge ihnen nicht.
4. Ein fröhlich Herz bringt gute Besserung, aber ein niedergeschlagener Geist dörrt den Körper aus.
5. So mancher geht vorüber und nimmt es nicht in acht, dass jede Viertelstunde sein Leben kürzer macht.
6. Ein Freund liebt zu jeder Zeit, und als Bruder für die Not wird er geboren.
7. Besuch macht immer Freude, wenn nicht bei Kommen, dann beim Gehen.
8. Freundliche Worte sind Honig, Süßes für die Seele und Heilmittel/Medizin für den Körper.
9. Das Leben ist doch recht beschaulich, wenn man es ruhig und erbaulich, gelassen sowie froh gestimmt, stets von der Sonnenseite nimmt.
10. Befiehl dem Herrn deine Werke, und deine Gedanken werden zustande kommen.
11. Besser bescheiden sein mit Demütigen, als Beute teilen mit Hochmütigen.
12. Ein gutes Wort kostet nicht mehr als ein böses.
13. Ein freundlicher Blick erfreut das Herz, eine gute Nachricht erquickt den Körper.
14. Du bist schöner wenn du lachst, als wenn du eine Schnute machst.
15. Ein hitziger Mann erregt Zank, aber ein langmütiger beschwichtigt den Rechtsstreit.

Detlef Kranzmann
Mit dem Autor Kontakt aufnehmen.


Frage
Schreiben Sie die Nummern auf eine Postkarte und senden Sie diese an die im Impressum angegebene Redaktionsadresse.
Tipp
Aus den Einsendungen werden 20 Gewinner ausgelost, die kostenlos ein Buch zugesandt bekommen.
Bibellese
Sprüche 10,1-31,31

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.