Samstag, 22. April 2000

Leitvers

Wenn jemand nicht geschrieben gefunden wurde
in dem Buch des Lebens,
so wurde er in den Feuersee geworfen.

Offenbarung 20,15

Ein Mann, zwei Faden tief

Ein Mann, zwei Faden tief

Bekannt wurde er weltweit durch die besondere, bissige Art von Humor, der sein ganzes Werk wie ein roter Faden durchzieht: Gestern vor neunzig Jahren starb der amerikanische Schriftsteller und Pazifist Samuel Langhorne Clemens, den heute fast jeder in unserem Land unter dem Pseudonym »Mark Twain« kennt. Wer hat nicht »Tom Sawyers Abenteuer« gelesen oder die »Abenteuer und Fahrten von Huckleberry Finn« mitverfolgt! Vom Standpunkt der Literaturwissenschaft gilt Twain als bedeutendster Vertreter des amerikanischen Realismus’ und als Begründer der modernen amerikanischen Erzählliteratur.
Mark Twains Lebensgeschichte ist weniger bekannt. Er lebte ein bewegtes Leben voller Höhen und Tiefen. Als Zwölfjähriger verließ er nach dem Tod des Vaters die Schule und ernährte die Familie vom Lohn eines Schriftsetzerlehrlings. Zehn Jahre später war er Lotse auf dem Mississippi (»Mark Twain« = zwei Faden Wassertiefe), kämpfte dann im amerikanischen Bürgerkrieg auf der Seite der Südstaaten und wurde anschließend erst Silberschürfer in den Bergen Nevadas, dann Journalist. Er bereiste die USA, Europa und Palästina. Ein Verlag, den er gründete, musste zehn Jahre später Konkurs anmelden: Twain hatte sich mit dem Kauf der Maschinen übernommen. Er überlebte Frau und Töchter, sah das Leben zunehmend pessimistischer und starb, 75-jährig, völlig vereinsamt.
Twain hat Bücher geschrieben, die ihn in den Augen vieler Menschen unsterblich machen. Unsterblich sind wir jedoch alle. Es fragt sich nur, wo wir die Ewigkeit zubringen.

Peter Schäfer von Reetnitz


Frage
Wie kann ich sicher sein, dass mich Gott in sein Buch des Lebens eingeschrieben hat?
Tipp
Es gibt einen Weg, der zu Gott führt. In Johannes 14,6 wird er beschrieben.
Bibellese
Markus 15,42-47

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.

Nutzen Sie "Leben ist mehr" als Web-App!

Mehr Infos!