Sonntag, 24. Januar 2016

Leitvers

Der Herr ist nahe allen, die ihn anrufen, allen, die ihn in Wahrheit anrufen.
Psalm 145,18

Ein Fenster zum Himmel

Ein Fenster zum Himmel

Es war ein Morgen, an dem irgendwie alles schieflief. Eigentlich wollten wir als Familie entspannt zum Gottesdienst fahren. Doch das Frühstück dauerte etwas länger als üblich, und unter den Kindern gab es heftigen Streit wegen irgendeiner dieser unwichtigen Kleinigkeiten. Mein Mann musste noch ein wichtiges Telefonat führen, sodass es meine Aufgabe war, die quengelnden Kinder vom Frühstückstisch zum Auto zu befördern. Zu allem Überfluss löste sich noch ein Rohrstück unter unserem Waschbecken, sodass noch eine Teilüberflutung der Küche zu beseitigen war, bevor wir endlich starten konnten.
Als wir dann schließlich alle im Auto saßen, war ich ziemlich fertig. Doch dann hörte ich: »Wenn die Schwierigkeiten hoch wie Berge vor mir stehen, hilf mir dann vertrauensvoll zu dir, Herr, aufzusehen.« Mein Mann hatte eine CD mit christlichen Liedern eingelegt. Auf einmal war ich richtig froh.
Wie unglaublich wertvoll ist es doch, dass ich in dem Kleinkram und Stress, den es »hier unten« einfach immer wieder gibt, nicht versinken muss. Dadurch, dass ich in einer lebendigen Beziehung zu Gott lebe, gibt es noch eine andere Dimension in meinem Leben. Es gibt den Blick nach oben! Zwar kommen immer wieder Stunden, in denen ich vor lauter Chaos nur das Hier und Jetzt sehen kann. Aber mein Lebenshaus hat ein Dachfenster zum Himmel. Immer wieder kann ich nach oben schauen und meine Gedanken auf etwas richten, was viel größer als die kleinen, unwichtigen Probleme meines Lebens ist. Ich weiß nicht, wie ich ohne diese Dimension leben könnte. Erst durch dieses Fenster kommen Sonne und Luft in mein Leben. Wie gut ist es doch, im Alltagskampf immer wieder »nach oben« zu schauen!

Elisabeth Weise
Mit dem Autor Kontakt aufnehmen.


Frage
Hat Ihr Lebenshaus ein Fenster zum Himmel?
Tipp
Gott ist da, wenn wir zu ihm rufen!
Bibellese
Psalm 27

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.