Donnerstag, 25. August 2022

Leitvers

Du bist ein Vielgeliebter.
Daniel 9,23

Christsein

Geliebt

Ein Christ erlebte einmal eine Zeit, in der es ihm nicht gut ging. Es war eine depressive Phase in seinem Leben. Er wollte anderen Freude bereiten und war selbst am Boden. Es kamen ihm Zweifel, ob Gott ihn wirklich lieb hatte. So saß er eines Nachmittags mit seiner Frau auf der Bank vor dem Haus, in dem sie wohnten. Als sie zum Himmel aufblickten, sahen sie etwas auf sich zufliegen. Als es näher kam, erkannten sie einen Ballon, der geradewegs in ihrem Garten landete. Sie hoben den Ballon auf und sahen eine Karte, die an ihm befestigt war. Auf dieser Karte stand »GOTT LIEBT DICH«. Das war so ein überwältigendes Ereignis für diesen Christen, dass seine Zweifel an Gottes Liebe wie weggeblasen waren.

Dass Gott uns Menschen liebt, davon ist in der Bibel öfters die Rede. Doch worin zeigt sich diese Liebe? Er hat uns seinen Sohn vom Himmel gesandt, damit jede bedrückende Last von uns genommen werden kann und wir endlich befreit aufatmen dürfen. Er starb für unsere Sünden am Kreuz, sodass sie uns nun vergeben werden können. Und wie kann ich sicher sein, dass Gottes Liebe mir persönlich gilt? Sobald jemand sich zu Jesus im Gebet wendet, an ihn glaubt und das, was er am Kreuz tat, für sich in Anspruch nimmt, wird er von Gott als sein Kind angenommen. Dann zieht eine tiefe Freude ins Herz ein, und von einem zum anderen Augenblick weiß man: Ich bin von Gott geliebt.

Gott liebt auch Sie, selbst wenn kein Ballon in Ihrem Garten landet oder sonst etwas Außergewöhnliches geschieht. Die Bibel (Gottes Wort) sagt es Ihnen. In Johannes 3,16 steht: »Denn Gott hat die Welt so geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verlorengehe, sondern ewiges Leben habe.« Es wäre töricht, diese Liebe auszuschlagen.

Robert Rusitschka
Mit dem Autor Kontakt aufnehmen.


Frage
Fühlen Sie sich ungeliebt und alleingelassen?
Tipp
Gott liebt gerade Sie.
Bibellese
1. Johannes 3,1-3

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.