Sonntag, 26. Juni 2011

Leitvers

Höret und eure Seele wird leben.
Jesaja 55,3

Michael Jackson ist tot!

Michael Jackson ist tot!

Heute ist der 26. Juni 2009. Es ist spät und ich schreibe gerade diesen Text. Mittags schon kam die Nachricht im Radio: Wahrscheinlich ist Michael Jackson gestorben. Am Abend sahen wir dann die Bilder aus den Vereinigten Staaten und von allen Enden der Welt: Überall traurige und erschütterte Fans. Hoffnungslose Fans! Ihr Idol war tot. Der Nachrichtensprecher sagte: »Wieder ist einer der Großen wie Elvis Presley, Janis Joplin und Jimi Hendrix gestorben. Sie waren schon zu Lebzeiten Legenden. Allerdings hinterließ Michael Jackson Schulden von 500 Millionen Dollar ...« Danach folgte ein Lebensbericht dieses Großen der Pop-Szene.
Ich finde es immer wieder so tragisch. Ein Mensch, der von vielen bewundert, ja angebetet wird, stirbt allein. Denn er war in Wirklichkeit einsam und hoffnungslos. Die Todesursache: wahrscheinlich ein Zuviel an Medikamenten!
Gerade an diesem Morgen las ich im Buch Jesaja und zwar Kapitel 55. Darin heißt es: »He, ihr Durstigen alle, kommt zu den Wassern; und die ihr kein Geld habt, kommt, kauft ein und esst.« Und etwas weiter las ich: »Neigt euer Ohr zu mir: hört, und eure Seele wird leben.« Und ich dachte: »Weshalb bezahlen so viele Menschen so viel für Dinge, die nicht einmal deren Produzenten glücklich machen?« Abends sah ich dann viele Fans von Michael Jackson und dachte: »Wie traurig ist das alles! Sie sehen so hoffnungslos aus. Ihr Meister ist tot. Und nun ist ihre Seele leer!«
Und ich dankte Gott, dass ich einen Meister habe, der tot war und auferstanden ist: Jesus Christus. Er ist der Weg und die Wahrheit und das Leben. Und wer zu ihm kommt, wird Frieden und Heil finden. Und das nicht nur in dieser Welt, sondern für alle Ewigkeit!

Wim Hoddenbagh


Frage
Bei wem suchen Sie Frieden und Glück?
Tipp
Es müsste mindestens einer sein, der sich nicht selbst mit Aufputsch- und Beruhigungsmitteln über Wasser halten muss.
Bibellese
5. Mose 33,26-29

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.

Nutzen Sie "Leben ist mehr" als Web-App!

Mehr Infos!