Samstag, 26. Oktober 2013

Leitvers

Erforsche mich, Gott und erkenne mein Herz; prüfe mich und erkenne meine Gedanken! Und sieh, ob ein Weg der Mühsal bei mir ist, und leite mich auf ewigem Weg!
Psalm 139,23-24

Sollte es etwa an mir liegen?

Sollte es etwa an mir liegen?

Da sitze ich im Auto und fahre durch die Stadt. Was wollen die Leute alle von mir? Die blinken ja wie wild. Worüber ärgern sie sich? Sie zeigen auf mein Auto und blinken. Ja, jetzt merke ich es: Ich habe vergessen, die Scheinwerfer einzuschalten. Dabei ist es doch schon ziemlich dunkel. Meine lieben Mit-Verkehrsteilnehmer wollen mich nur auf meinen Fehler aufmerksam machen. Schnell schalte ich das Licht ein. Nun blinkt keiner mehr! Zum Glück hat es nicht zu lang gedauert, bis ich gemerkt hatte, dass es an mir lag, warum alle Entgegenkommenden blinkten.
Es gibt aber gar nicht so wenige Zeitgenossen, die sich nicht genug über die Kleinkariertheit oder die Engstirnigkeit ihrer Mitmenschen wundern, wie zunächst auch ich als Autofahrer. Da heißt es: Was die bloß immer haben? Aber der Gedanke, man selbst habe Schuld, dass niemand mit einem zu tun haben mag, diese Überlegung kommt meistens erst reichlich spät oder nie. Und warum ist das so? Durchweg bauen wir Menschen alle an unserem eigenen Denkmal, und das soll, bitteschön, sehr hübsch aussehen. Da können wir den Gedanken, etwas falsch zu machen, einfach nicht zulassen, und darum suchen wir den Schuldigen für Streit, Missstimmungen und Fehler überall, nur nicht bei uns. In unserem Tagesspruch aber bittet der Psalmdichter, Gott möge ihm doch zeigen, ob er sich auf einem »Weg der Mühsal« befindet. Das heißt gewiss nicht, Gott möge ihm zeigen, wie verdreht andere Leute sind. Vielmehr will er wissen, ob andere Leute es schwer mit ihm haben, und das möchte er dann mit Gottes Hilfe abstellen.
Meinen Sie nicht auch, dass es auf diese Weise auf der Erde eine Menge Streit weniger gäbe?

Hans-Peter Grabe


Frage
Wie schätzen Sie Ihre eigene »Umweltverträglichkeit« ein?
Tipp
Man muss immer die Möglichkeit des Eigenverschuldens einkalkulieren.
Bibellese
2. Samuel 24,17

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.