Donnerstag, 27. März 2014

Leitvers

Ein Freund liebt zu jeder Zeit, und als Bruder für die Not wird er geboren.
Sprüche 17,17

Ein Freund, ein guter Freund!

Ein Freund, ein guter Freund!

In einem Schlager der Comedian Harmonists heißt es: »Ein Freund, ein guter Freund, das ist das Beste, was es gibt auf der Welt!« Doch wahre Freunde sind Mangelware. Zu der Frage, wie man Freunde bekommt, schlägt der amerikanische Dichter und Philosoph Ralph Waldo Emerson (1803-1882) vor: »Der beste Weg, einen Freund zu haben, ist der, selbst einer zu sein.« – In 1. Samuel 23 zeigt uns Jonatan, Sohn des Königs von Israel, worauf man dabei achten sollte:
- Seien Sie da, wenn Sie gebraucht werden! – David ist auf der Flucht vor Saul, und Jonatan steht ihm in dieser gefährlichen Lage bei: »Da machte sich Jonatan, Sauls Sohn, auf und ging hin zu David in den Wald.« Er weiß: »Ein Freund ist die erste Person, die eintritt, wenn die ganze Welt hinausgeht.« (Henry Durbanville)
- Ermutigen Sie Ihren Freund, auf Gott zu vertrauen! – Jonatan weiß, dass er selbst weder Rat noch Sieg vermitteln kann. Deshalb richtet er Davids Augenmerk auf den, der diese Dinge im Überfluss besitzt: Er »stärkte seine Hand in Gott.«
- Achten Sie den anderen höher als sich selbst! - In den Augen des Volkes ist Jonatan die unumstrittene »Nummer 1« in Sachen Thronfolge. Doch er selbst betrachtet diese Frage aus Gottes Sicht. David ist Gottes gesalbter König, und deshalb gibt er sich gerne mit dem zweiten Platz zufrieden: »Du wirst König über Israel werden, und ich werde der Zweite nach dir sein.« Er lebt, was Paulus in Philipper 2,4 lehrt: »Ein jeder sehe nicht auf das Seine, sondern ein jeder auch auf das der anderen!«
Ausgehend von unserem Tagesvers aus dem Buch der Sprüche: »Ein Freund liebt zu jeder Zeit, und als Bruder für die Not wird er geboren«, möchte ich noch eine Aufforderung hinzufügen: Seien Sie heute ein solcher Freund!

Peter Güthler
Mit dem Autor Kontakt aufnehmen.


Frage
Für wen sind Sie (heute) ein verlässlicher Freund?
Tipp
Das Schönste ist, wenn man einen Freund hat, der auf Gott vertraut.
Bibellese
1. Samuel 20,1-17

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.