Montag, 31. August 2015

Leitvers

Aus den Tiefen rufe ich zu dir, Herr. Herr, höre auf meine Stimme!
Psalm 130,1-2

Ausgebrannt

Ausgebrannt

Burn-out! Man kann das Wort fast schon nicht mehr hören. Und vor ein paar Jahren war der Begriff fast unbekannt. Jetzt könnte man ihn zum »Unwort« des Jahres erklären. Es scheint so, dass immer mehr Menschen damit zu tun haben. Man ist ausgebrannt, depressiv, hilflos, am Ende mit den Kräften. Auch mir ging es so. Im Jahre 2013 musste ich mir eine Auszeit von knapp 8 Monaten nehmen. Allerdings schob ich den Gedanken, wegen psychischer Erschöpfung nicht mehr arbeiten zu können, monatelang vor mir her. Ein gläubiger Christ, wie ich es bin, sollte doch Kraft und Stärke von Gott bekommen. Hatte mich mein Gott verlassen? Wie würde das auf meine Umwelt wirken? Würden meine Bekannten nicht sagen: »Was hat der denn für einen Gott?« Und: »Wo ist jetzt sein Gott?«
Im Laufe meiner Krankheit habe ich gelernt, dass dieses Denken völlig falsch war. Genauso, wie ein Christ an körperlichen Krankheiten leiden kann, kann er auch seelisch erkranken. Meine anfängliche Scham, vor allem gegenüber meinen Arbeitskollegen, die ich ja sozusagen »im Stich« lassen musste, verflog sehr schnell. Obwohl es mir schwerfiel, versuchte ich beständig Gott die Treue zu halten, die Bibel zu lesen und zu beten. Ich erlebte nicht unbedingt außergewöhnliche Highlights, aber heute, einige Monate später, weiß ich, dass Gott mich die ganze Zeit hindurchgetragen hat. Sollte mich heute jemand konkret fragen: »Wo war dein Gott, dass er es zugelassen hat, dass du so ausgebrannt warst? Warum hat er dir nicht geholfen?« Meine Antwort wäre klar, und sie käme aus meiner tiefsten inneren Überzeugung und aus der Erfahrung, die ich während dieser Zeit gemacht habe: »Er hat mich hindurchgetragen.«

Axel Schneider
Mit dem Autor Kontakt aufnehmen.


Frage
Glauben Sie, dass Gott gerade in Krisen zu uns reden will?
Tipp
Lernen Sie Vertrauen!
Bibellese
Klagelieder 3,1-27

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.