Donnerstag, 02. Februar 2012

Leitvers

Und alles hat er (Gott) seinen Füßen unterworfen und ihn (Jesus Christus) als Haupt über alles der Gemeinde gegeben, die sein Leib ist, die Fülle dessen, der alles in allen erfüllt.
Epheser 1,22-23

Die Urgemeinde

Die Urgemeinde

Heute ist im Zusammenhang mit berühmten Personen u.a. auch der Ausdruck »Fangemeinde« gebräuchlich. Man meint damit die Masse der Anhänger und Fans eines Stars, deren Denken, Alltag und Freizeit zum großen Teil mit dieser Person erfüllt ist. Konzertbesuche sind obligatorisch, manche erstellen sogar private Webseiten mit Informationen und Hintergründen zu der verehrten Person. Oft findet auch ein reger Austausch der Fans untereinander statt.
Nach Tod und Auferstehung von Jesus bildete sich auch eine Art »Fangemeinde«. Ihre Entstehung war höchst ungewöhnlich. Gottes Heiliger Geist erfüllte diejenigen, die sich entschieden hatten, Jesus nachzufolgen. An Pfingsten nach der Himmelfahrt von Jesus waren es über 3000 Menschen, die sich taufen ließen und durch Empfang des Heiligen Geistes fortan zur Gemeinde von Jesus dazugehörten. Sie trafen sich, wann immer nur möglich, »feierten« Gott und ihren Herrn und Meister Jesus Christus mit Lobliedern und einer Gedenkfeier, wurden genauestens über die Worte und Taten von Jesus informiert und erwarteten vom Himmel her seine Rückkehr. Ihr Leben erhielt dadurch eine völlig neue Ausrichtung: Sie wollten fortan Gott gefallen sowie einander und ihren Mitmenschen in Liebe dienen.
Nun dauert die Geschichte dieser »Fangemeinde« schon bald 2000 Jahre. Gegenwärtig gehören ihr Millionen von Menschen auf der ganzen Welt an. Nicht immer verlief dabei alles so, wie es ihr Meister und seine Apostel gelehrt hatten, aber trotzdem geschieht das Wunder der Veränderung einzelner Menschen, die sich zum Glauben an Jesus entschließen, immer wieder - sie werden zu Bürgern einer himmlischen Welt, die mit ihrem Herrn und Meister nach seiner Rückkehr regieren werden.

Joachim Pletsch
Mit dem Autor Kontakt aufnehmen.


Frage
Gehören Sie auch schon zu seiner »Fangemeinde«?
Tipp
Zu Jesus zu gehören ist kein Freizeitspaß, sondern überlebenswichtig!
Bibellese
Apostelgeschichte 2,1-47

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.