Freitag, 02. März 2018

Leitvers

Nicht durch menschliche Macht und Gewalt wird es dir gelingen, sondern durch meinen Geist!
Sacharja 4,6

»We are bet(t)er«

»We are bet(t)er«

»We are better« – macht in großen Lettern ein Transportunternehmen auf seine Dienste aufmerksam. Es wirbt damit, bessere Leistungen als seine Mitbewerber zu bieten.
Aber was heißt das genau? Schneller, genauer, zuverlässiger, preiswerter ...? Und woher weiß ich, ob die Leistung des Unternehmens wirklich dem Slogan entspricht, denn wer hält schon das, was er verspricht, selbst wenn er sich darum nach besten Kräften bemüht? Wenn diese Firma mit ihrem Slogan auch nur an die logistischen und fahrerischen Fähigkeiten ihrer Mitarbeiter denkt, so müsste man sie nach diesem Spruch auch in manch anderer Hinsicht für besser als ihre Mitmenschen halten dürfen. Mehr Vertrauen würde es mir einflößen, wenn der Wahlspruch hieße: »Wir sind Beter.«
Wie sieht es bei mir aus? Kann ich zu Recht von mir behaupten, dass ich »besser« bin als meine Mitmenschen? Nicht so unehrlich, nicht so geizig oder neidisch, nicht so heuchlerisch und verlogen, sondern stets liebevoll, freundlich, geduldig, großzügig, nicht um mein Ansehen bekümmert, sondern um das Wohl des anderen bemüht? Kann ich mit mir zufrieden sein und von mir behaupten, »ich bin besser« als meine Mitmenschen, und kann ich wirklich »besser« sein?
Bin ich auch sehr bemüht darum, so erkenne ich doch bald, dass es nicht weit her damit ist, »besser« zu sein. Kaum werde ich auf die Probe gestellt, sei es nur in Gedanken, muss ich die Niederlage einräumen und erkennen: Nein, ich kann nicht besser sein, ich kann mich nicht an den eigenen Haaren aus dem Sumpf ziehen. Die Bibel macht uns klar: Gott ist der Einzige, der gut ist. Nur er hat die Macht, unser Herz zu erneuern und zu verändern. Deshalb versuche ich, nicht »better«, sondern »Beter« zu sein.

Silvia Gußmann
Mit dem Autor Kontakt aufnehmen.


Frage
Wohin gehen Sie in Ihrem Versagen und Ihrer Kraftlosigkeit?
Tipp
Gott allein ist gut und vollkommen; er hilft Ihnen in Ihrer Not und freut sich, wenn Sie sich an ihn wenden!
Bibellese
Psalm 5

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.