Freitag, 02. Juli 2004

Leitvers

Und seid nicht gleichförmig dieser Welt,
sondern werdet verwandelt
durch die Erneuerung des Sinnes.

Römer 12,2

Dann ist‘s ein Schmetterling

Dann ist‘s ein Schmetterling

Immer wieder bin ich tief beeindruckt, wenn ich einem Schmetterling nachschaue, wie er scheinbar ziellos durch die Luft flattert und sich dann doch gekonnt auf einer Blüte niederlässt. Das wunderschöne Pfauenauge oder der luftige Zitronenfalter waren vor kurzem noch Raupen auf vielen Füßen, aber ohne Flügel. Ob sie davon geträumt haben, dass sie nach ihrer Umwandlung würden fliegen können?
Als ich im Alter von 18 Jahren Christ wurde, war meine Freude über die Rettung durch Jesus, den Sohn Gottes, so groß, dass ich mir wie ein von Ketten Befreiter vorkam. Das Wissen um die Vergebung meiner Schuld machte mich innerlich so leicht, als hätte ich Flügel. Was war das für ein neues Leben! Aber bald merkte ich, dass ich kein Schmetterling war. Immer wieder musste ich in meinem Leben die Erfahrung machen, die auch Paulus gemacht hat, wenn er ausruft: »Das Gute, das ich will, übe ich nicht aus, sondern das Böse, das ich nicht will, das tue ich« (Römer 7,19). Immer wieder musste ich Schuld bekennen und konnte auch wieder Vergebung von Gott erhalten. Doch was ist das Geheimnis eines siegreichen Lebens als Christ?
Der amerikanische Bibellehrer Alan Redpath sagt es so: »Die Bekehrung eines Menschen ist das Wunder eines Augenblicks, das Werden eines Heiligen ist die Aufgabe eines ganzen Lebens.« Beim Bibellesen wird die Person Jesu immer größer. Sein Leben strahlt die Liebe und Vollmacht Gottes aus. »Wir alle aber schauen mit aufgedecktem Angesicht die Herrlichkeit des Herrn an und werden so verwandelt in dasselbe Bild von Herrlichkeit zu Herrlichkeit« (2. Korinther 3,18). Darum geht es: verwandelt werden – wie der Schmetterling.

Eberhard Liebald


Frage
Leiden Sie auch darunter, dass Wollen und Vollbringen oft so weit auseinander klaffen?
Tipp
Machen Sie es auch so: Jesus anschauen!
Bibellese
Römer 12,1-21

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.

Nutzen Sie "Leben ist mehr" als Web-App!

Mehr Infos!