Samstag, 02. November 2013

Leitvers

Tiefes Wasser ist der Ratschluss im Herzen des Mannes, aber ein verständiger Mann schöpft ihn herauf.
Sprüche 20,5

Seiner Spur folgen

Seiner Spur folgen

»Männer« - wer kennt nicht dieses berühmte Lied von Herbert Grönemeyer? Sein Refrain lautet: »Männer haben's schwer, nehmen's leicht, außen hart und innen ganz weich ... wann ist ein Mann ein Mann?« Ich meine, die richtige Antwort auf die hier gestellte Frage muss heißen: Das gilt nur, wenn jemand bereit ist, Verantwortung zu übernehmen. Ich zum Beispiel habe zu Hause Verantwortung zu tragen und in meinem Beruf als Kriminalbeamter, und da manchmal mehr, als mir lieb ist.
In unserer heutigen »Spaßgesellschaft« wird das Wort Verantwortung allerdings immer mehr in den Hintergrund gedrängt. Es heißt, dass jeder das machen soll, was ihm im Augenblick am besten gefällt, ohne Rücksicht auf andere. Das Befriedigen eigener Interessen steht immer mehr im Vordergrund. Kein Wunder, dass die Scheidungsrate in Deutschland extrem hoch ist. Diese Statistik zeigt ganz deutlich mangelndes Verantwortungsbewusstsein für den Ehepartner. Der mit der Heirat verbundenen Verantwortung wollen viele Paare einfach dadurch entgehen, dass sie ohne Trauschein zusammenleben. Treten Probleme auf, geht man eben getrennte Wege. Man weicht seiner Verantwortung füreinander einfach aus.
Jesus Christus war und ist für uns alle ein Musterbeispiel dafür, Verantwortung zu tragen. Er war von seinem Vater beauftragt, das Evangelium, die gute Botschaft Gottes, der Welt zu sagen. Das hielt er durch, trotz erheblicher Widerstände der damals herrschenden Klasse. Am deutlichsten zeigte er, wie ernst er es mit der Verantwortung nahm, als er sogar den schrecklichen Kreuzestod auf sich nahm, weil wir Menschen nur so gerettet werden konnten. »Wann ist ein Mann ein Mann?« Jesus war ein Mann mit Verantwortung - und mehr als das!

Axel Schneider
Mit dem Autor Kontakt aufnehmen.


Frage
Wie halten Sie es mit der Verantwortung?
Tipp
Lassen Sie sich herausfordern, mehr davon zu übernehmen!
Bibellese
1. Korinther 2,6-14

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.

Nutzen Sie "Leben ist mehr" als Web-App!

Mehr Infos!