Donnerstag, 03. März 2005

Leitvers

Noah aber fand Gnade in den Augen des HERRN.
1. Mose 6,8

Hatten Sie schon einmal Gnade nötig?

Hatten Sie schon einmal Gnade nötig?

Vielleicht denken Sie jetzt: »Aber ich doch nicht! Wozu sollte ich Gnade in Anspruch nehmen müssen?« Vielleicht haben Sie Ihr Leben gut im Griff und haben sich nichts zu Schulden kommen lassen oder es zumindest gut verstanden, Ihre Schuld unter den Teppich zu kehren? Wozu also sollten Sie Gnade nötig haben?
Es gibt Menschen, denen kommt Gnade gerade recht, ja, sie bitten sogar darum. Ich spreche von Todeskandidaten. Was Gnade bedeutet, das können am ehesten Menschen erfassen, die für ein Verbrechen zum Tode verurteilt wurden und als letzte Chance der Rettung vor dem Tod nur noch auf Begnadigung hoffen können.
So einer war Noah nicht, im Gegenteil, er wird in der Bibel sogar als Prediger der Gerechtigkeit bezeichnet. Erstaunlicherweise brauchte er trotzdem Gnade. Er konnte nur durch Gottes Gnade vor dem drohenden Untergang gerettet werden.
Noah ist ein Bild für alle Menschen, ob sie nun nach ihrer Einschätzung gut sind oder schlecht. Egal ob wir Mörder sind oder »nur« Lügner, schon wegen nur einer Sünde ist ein Mensch dem Gericht Gottes verfallen (siehe Römer 3,23). Und – wie die Bibel richtig feststellt: »Kein Mensch auf Erden ist so gerecht, dass er nur Gutes täte und niemals sündigte« (Prediger 7,20). Da hilft nur Gnade – genauso wie bei den zum Tode verurteilten Verbrechern. Die gute Nachricht ist: Gott will diese Gnade gewähren, weil sein Sohn Jesus Christus schon für unsere Schuld mit seinem Leben bezahlt hat. Man muss nur rechtzeitig ein Gnadengesuch stellen bei dem der alle Macht hat, auch die Macht, um zu retten, – Gott.

Joachim Pletsch
Mit dem Autor Kontakt aufnehmen.


Frage
Denken Sie immer noch, Sie hätten keine Gnade nötig?
Tipp
Stellen Sie jetzt das Gnadengesuch bei Gott – bevor es zu spät ist.
Bibellese
Lukas 12,13-21

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.