Mittwoch, 03. November 2010

Leitvers

Die zwei werden völlig eins sein und ... dieses Geheimnis ist groß.
Epheser 5,31-32

Die Ehe - Gottes Modell

Die Ehe - Gottes Modell

»… bis dass der Tod euch scheidet«, so heißt es bei der Trauung, und den meisten Paaren ist es dann wohl auch Ernst damit. Heutzutage wird allerdings schon oft die Ehe auf Zeit propagiert.
Unser Tagesspruch aber deutet an, dass Gott die Eheleute durch die Heirat so aneinander bindet, dass eine Trennung nur mit schweren Verletzungen möglich ist, so, als wollte man Siamesische Zwillinge trennen. Dabei stirbt sogar oft der eine Zwilling. Wie viele Menschen tragen zeitlebens an solchen Verletzungen! Und wenn Kinder da sind, leiden sie völlig unschuldig am meisten und in jedem Fall unter diesem Auseinanderreißen dessen, was zusammen gehört.
Ja, wenn aber keine Liebe mehr vorhanden ist? Darauf hat eine kluge Frau einmal gesagt: »Liebe ist eine Frage des Willens!«
Gefühle kommen und gehen, wer aber den Willen hat, sein Eheversprechen zu halten, kann es am leichtesten, wenn er den Partner lieben will.
Ein wichtiges Geheimnis möchte ich heute allen Männern verraten, die keine Liebe mehr in ihrem Herzen spüren und sie doch gerne hätten: Tut anfangs alles, was ihr tätet, wenn ihr eure Frau liebtet. Bringt Blumen, holt die Pantoffeln, seid euch nicht zu schade, bei der Hausarbeit zu helfen, geht mit ihr einkaufen, und sagt ihr oft, wie hübsch und klug ihr sie findet. Es wird nicht lange dauern und ihr tut und glaubt das alles selber gern; denn das schöne Lächeln, das ihr anfangs so bezaubernd fandet, wird wieder oft auf ihrem Gesicht stehen.
Dann seid ihr bald wieder so beisammen, wie Gott, der Schöpfer, es zu eurem eigenen und zum Glück der Kinder gewollt hat.

Siegfried Lambeck


Frage
Wie sieht es bei Ihnen aus?
Tipp
Heute gleich einen Blumenstrauß mitbringen
Bibellese
Hoheslied 4,7-15

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.

Nutzen Sie "Leben ist mehr" als Web-App!

Mehr Infos!