Donnerstag, 04. Januar 2018

Leitvers

Vom Vater der Himmelslichter kommen nur gute und vollkommene Gaben. Bei ihm gibt es keine Veränderung, auch nicht den Schatten eines Wechsels.
Jakobus 1,17

Es ist ein Geschenk

Es ist ein Geschenk

Die deutsche Biathletin Laura Dahlmeier war in der Wintersaison 2016/2017 überragend. Sie gewann den Gesamtweltcup. Bei der Weltmeisterschaft im österreichischen Hochfilzen gewann sie bei den sechs Wettbewerben fünfmal Gold und einmal Silber. In den Interviews sagte sie immer wieder, dass sie es noch gar nicht fassen könne, es sei ein Geschenk. Im ersten Moment dachte ich: »Moment, du hast monatelang trainiert, auf vieles verzichtet und jetzt eine super Leistung gebracht – Laura, du hast es dir verdient!«
Als ich wenige Tage danach eine längere Autofahrt hatte, dachte ich gründlicher darüber nach. Mir wurde klar, dass sie recht hatte. Bei aller Leistung, die sie bringt, ist es letztlich ein Geschenk, wenn es dann funktioniert und Erfolg bringt. Unsere Fähigkeiten gründen auf einer Gabe von Gott, unserem Schöpfer. Eine Begabung ist etwas, was wir gut können und gerne machen. Ich bin z. B. sehr froh, dass meine Frau ihre Begabung zum Kochen einsetzt. In unserer persönlichen Situation freuen sich sogar drei Menschen darüber und auch über ein hervorragendes, lecker schmeckendes Essen, durch das wir satt werden.
Man kann man im Leben manches lernen. Allerdings gibt es Bereiche, da können wir etwas »nur« durch Erfahrungen verbessern, ohne eine Grundbegabung geht das nicht. Genau diese kommt von Gott. Es soll Menschen geben, die trotz jahrelanger Anstrengung immer noch keine gute Salatsauce hinbekommen. Bei allem, was ich persönlich aufbringen muss, ist es entlastend zu wissen, dass Gott Gelingen schenkt. Das nimmt den Druck weg. Und wenn mal etwas misslingt, so ändert das nichts an seinem vollkommenen Geschenk. Ich wünsche Ihnen heute viel Freude an Ihren Geschenken.

Karl-Ernst Höfflin


Frage
Haben Sie sich bei Gott schon einmal für Ihre Begabungen und für alles Gelingen bedankt?
Tipp
Er freut sich, wenn wir unsere Begabungen für andere und zu seiner Ehre einsetzen.
Bibellese
Römer 12,1-8

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.

Nutzen Sie "Leben ist mehr" als Web-App!

Mehr Infos!