Samstag, 04. Dezember 2004

Leitvers

Siehe, Gott ist mein Heil, ich bin voller Vertrauen
und fürchte mich nicht. Denn der HERR ist meine Stärke
und mein Loblied, und er ist mir zum Heil geworden.

Jesaja 12,2

Heilfroh geworden

Heilfroh geworden

Über fünfzig Jahre wusste ich nicht wo ich mein Heil suchen und finden sollte. Da hörte ich die Botschaft vom Heil in Jesus Christus, welches ich persönlich in Anspruch nahm. Nun bin ich schon fünfzehn Jahre »heilfroh«, des Heils froh, seitdem der Herr »mein Licht und mein Heil« ist. Gemäß der Bibel sind die Bedingungen dafür nämlich erfüllt durch folgende drei Wahrheiten:

1. Das Heil ist in Jesus Christus schon ein für allemal vollbracht.
2. Dieses Heil wird uns in Gnade geschenkt.
3. Der Glaube darf es fröhlich annehmen.

Oder anders gesagt: Allein durch die unverdiente Güte Gottes bin ich vom ewigen Tod errettet. Selbst der Glaube ist nicht mein Verdienst, sondern ein Geschenk von Gott. Denn niemand kann durch irgendeine eigene Leistung bei Gott etwas erreichen. Herzlich danke ich Gott alle Tage dafür, dass alles zu meinem Heil schon geschehen ist. Wie gerne aber möchte man selbst noch etwas tun, nicht wahr? Doch selbst wenn wir einen ganzen Möbelwagen voll mit guten Werken und frommen Taten vor die Himmelstür brächten, würden wir damit verloren gehen. Das Evangelium lautet: »Aus Gnaden seid ihr errettet!«
Alles, was wir tun können und sollen, ist: es annehmen! Wie die Kinder ihre Geschenke annehmen, dafür danken und sich freuen.
Wir wissen, dass es die so genannte »heile Welt« nicht gibt und wegen der menschlichen Sünde auch nicht geben kann. Doch Jesus Christus hat für alle Schuld geblutet und sie vor Gott gesühnt. Er allein ist die Quelle des Heils, der Vergebung und des Friedens – für jetzt und ewig!

Karl-Heinz Gries


Frage
Könnten Sie diesen Text unterschreiben?
Tipp
Gott wartet auf Ihre Unterschrift.
Bibellese
Titus 2,11-13; 2,3-8

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.