Montag, 05. März 2018

Leitvers

Gott will, dass alle Menschen gerettet werden und die Wahrheit erkennen.
1. Timotheus 2,4

Alltag

Mit Windeln und Wickeln fing es an

Ich öffne die E-Mail und lese: »Habe ich dir schon erzählt, wie ich zum Glauben an Jesus Christus kam? Als mein Sohn neun Monate alt war, habe ich eine fünfmonatige Elternzeit genommen. Ich wollte mehr über das Thema ›Kleinkind‹ wissen und bin im Internet in Kontakt zu einer Mutter aus Österreich gekommen. Nach einigen Mails über Themen wie Windeln und Wickeln hat sie mir von Jesus Christus erzählt. Davon wollte ich eigentlich nichts wissen.
Nach ein paar Wochen hat sie mich gefragt, ob ich den Tages-Kalender ›Leben ist mehr‹ mal lesen wollte. Ich könne dabei die Bibel kennenlernen. Zu Weihnachten bekam ich dann ein Päckchen mit einer Bibel und christlicher Literatur. Ab Januar hat sie dann das ganze Jahr über Tag für Tag mir den Kalendertext des Andachtsbuches zugeschickt. Dadurch bin ich dazu gekommen, täglich die Bibel zu lesen. Ein halbes Jahr später habe ich Jesus Christus mein Leben anvertraut.
Welche besonderen Wege geht doch Gott mit uns Menschen! Er hat mich über das Internet mit der Christin aus Österreich in Kontakt gebracht, die mir den Weg zu Jesus Christus gezeigt hat. So hat der große Schöpfer für alle einen Weg, ihn kennenzulernen, wenn wir nur aufrichtig seinem Mahnen folgen wollen. Viele Grüße, Mario.«
Mario und ich sind uns auf einem Seminar im Westerwald in Rehe begegnet. In der dreitägigen Veranstaltung ging es um die Glaubwürdigkeit der Bibel. Mario kam nicht alleine, sondern hatte seinen Freund Klaus im »Schlepptau«, dem nun er helfen wollte, auch der Bibel und Jesus Christus zu vertrauen. Wem die Liebe Gottes in Jesus Christus groß geworden ist, der kann davon nicht mehr schweigen.

Detlef Kranzmann
Mit dem Autor Kontakt aufnehmen.


Frage
Wo hat Gott schon einmal deutlich zu Ihnen gesprochen?
Tipp
Gott ist kreativ und sehr langmütig; aber seine Stimme wird mit der Zeit immer leiser, wenn wir uns verweigern!
Bibellese
Hiob 36,5-15

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.