Freitag, 06. Juni 2008

Leitvers

... des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes ...
Matthäus 28,19

Drei und doch eins

Drei und doch eins

Sie ist wunderschön, die Linde vor unserem Haus. Wenn niemand sie abholzt und natürliche Umwelteinflüsse sie nicht krank machen, wird sie noch genauso majestätisch dastehen, wenn das Haus längst zusammengefallen ist. Die Linde gilt in unseren Regionen als der Baum, der am ältesten werden kann. Man sagt: Die Linde kommt 300 Jahre, sie steht 300 Jahre, und sie geht 300 Jahre. Unter ihrer schirmpilzartigen Krone bildet sich im Sommer ein angenehmes Klima, hervorgerufen durch den für die Linde typischen lichten Schatten.
Eine einzeln stehende Linde ist absolut unübersehbar und schon von weitem zu erkennen. Aber nur wer unsere Linde aus der Nähe betrachtet, wird feststellen, dass es sich eigentlich nicht um eine, sondern um drei Linden handelt. Drei sehr dicht zusammenstehende Stämme, die einer einzigen Wurzel entspringen, bilden zusammen diese herrliche Krone, die Krone einer einzigen Linde.
Der Baum ist von jedem Vorbeifahrenden wahrzunehmen - niemand kann behaupten, es gebe sie nicht. Aber das Einzigartige, was sie ausmacht, nämlich drei Stämme und dennoch ein einziger Baum zu sein, kann nur feststellen, wer sie aus der Nähe genau betrachtet.
Das erste Römerkapitel bezeugt, dass es auf dieser Erde keinen Menschen gibt, der nicht hätte wissen können, dass es Gott gibt. Aber nur wer Gottes Nähe aufrichtig sucht, wird ihn in Wirklichkeit finden als den Vater, der uns liebt, als den Sohn, der für unsere Schuld gestorben ist, und als den Heiligen Geist, der uns das Verständnis gibt, diese göttliche Wirklichkeit in der Bibel zu finden und zu verstehen.

Erwin Kramer
Mit dem Autor Kontakt aufnehmen.


Frage
Halten Sie diesen Text für theologische Haarspalterei?
Tipp
Bemühen Sie sich, Gott näherzukommen, dann werden Sie sehen, wie viel Gutes er uns damit geschenkt hat.
Bibellese
1. Korinther 12,4-7; Epheser 1,3-4

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.