Montag, 07. Mai 2007

Leitvers

Ich freue mich über dein Wort wie einer der große Beute macht.
Psalm 119,162

Der Fischreiher

Der Fischreiher

Von unserem Haus aus kann man gut einen Fischreiher beobachten, der am Bachrand steht und auf seine Beute wartet. Seine Nahrung besteht hauptsächlich aus verschiedenen Wassertieren und Insekten, die er im Bach fängt. Bei der Jagd pirscht er sich nicht an seine Beute heran, sondern wartet in Lauerstellung und stößt dann blitzschnell zu. Er hat einen langen Hals sowie einen spitzen Schnabel. An jedem Fuß besitzt er vier Zehen mit langen Krallen, mit denen er die Beute gut und fest packen kann. Meistens muss er sich mit kleinen Wassertieren zufrieden geben, aber manchmal macht er den streunenden Katzen Konkurrenz und schnappt sich eine Maus auf den Wiesen, die den Bachlauf umgeben. Wenn er satt ist, fliegt er zu seinem Horst zurück.
In unserem Bibelvers wird die Freude über Gottes Wort mit der Freude über eine große Beute verglichen. Doch dauert es oft eine gewisse Zeit, in der man aufmerksam lesen muss, bis man etwas entdeckt. Mir geht es so, dass ich auf einmal merke, dieser Vers gilt heute für mich. Er enthält einen Gedanken, der mir vorher so nicht bewusst war. Das gibt mir Mut und Freude, an diesem Tag die Verheißung des Gotteswortes in Anspruch zu nehmen. Es ist Nahrung für den inneren Menschen. Ich habe sozusagen etwas sehr Gutes erbeutet.
Um diese Freude zu erlangen, ist es also nötig, wie der Fischreiher auf der Lauer zu liegen. Es ist wichtig, konzentriert in der Bibel zu lesen und Ausschau danach zu halten, was Gott uns an diesem Tag sagen will. Dann entfaltet das Wort seine Kraft und ist nicht nur ein gedruckter Text, sondern Nahrung für die Seele. Ich freue mich jeden Morgen über das, was ich in Gottes Wort finde und was mich durch den Tag trägt.

Uwe Harald Böhm
Mit dem Autor Kontakt aufnehmen.


Frage
Erwarten Sie, dass Gott täglich durch die Bibel zu Ihnen spricht?
Tipp
Wer aufmerksam und konzentriert die Bibel liest, wird darin Schätze finden.
Bibellese
Psalm 19,7-14

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.