Samstag, 07. September 2013

Leitvers

Bei euch aber sind selbst die Haare des Hauptes alle gezählt. / Und nicht ein Haar von eurem Haupt wird verloren gehen.
Matthäus 10,30; Lukas 21,18

Haarausfall

Haarausfall

Während meiner Bundeswehrzeit war in meiner Gruppe ein Soldat, der sehr dichtes Haar hatte. Ab einem bestimmten Zeitpunkt entwickelte er jedoch die fixe Idee, er verliere zu viel davon. Jeden Morgen nach dem Duschen zeigte er uns seine Bürste, die tatsächlich voller Haare war. Für ihn war die Diagnose klar: Haarausfall. Um seinen Verdacht zu bestätigen, suchte er sogar den Arzt auf. Dieser war sich da nicht ganz so sicher wie der Patient. Zur Abklärung riet er ihm Folgendes: Der Betroffene sollte nach jedem Duschen die eingebüßten Haare im Abfluss und in seiner Bürste zählen. Wären es unter 100, so hätte er keinen Haarausfall. Wären es über 100, dann litte er wohl an diesem Problem. Unser Kamerad war völlig fassungslos. Seine Haare zählen? Wie sollte das denn gehen? Sicher würden einige durch den Abfluss schon längst verschwunden sein. Und wie sollte er seine eigenen Haare von denen der anderen unterscheiden? Jedenfalls erschien es ihm völlig unmöglich, auf diesem Wege verlässlich den Umfang seines Haarverlustes zu ermitteln.
Völlig unmöglich? Nicht für Gott. Wie sehr Gott Sorge für einen Menschen trägt, macht die Bibel mit folgender Aussage deutlich: Jedes einzelne Haar auf seinem Kopf ist gezählt. Und noch mehr: Kein einziges davon wird verloren gehen. Das heißt: Wenn Gott Sorge für einen Menschen trägt, geschieht ihm nichts, ohne dass Gott es zulässt. Das gilt ohne Ausnahme und bis ins kleinste Detail. Auch wenn ich mich selbst nicht um jedes meiner Haare kümmere - Gott tut es. Keine noch so gute menschliche Fürsorge reicht so weit wie die Fürsorge des allmächtigen Gottes für die, die ihm vertrauen.

Markus Majonica
Mit dem Autor Kontakt aufnehmen.


Frage
Wem vertrauen Sie in Bezug auf Gesundheit und Leben?
Tipp
Jedenfalls hat Gott die größeren Möglichkeiten zu helfen.
Bibellese
Jesaja 28,24-29

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.