Montag, 07. November 2022

Leitvers

Wie wollen wir entfliehen, wenn wir eine so große Errettung missachten?
Hebräer 2,3

Alltag

Schuhe »umsonst« (2)

Die Begebenheit von gestern ist schon sehr beeindruckend, wie ich finde. Was für ein »heldenhafter« Polizist! Aber die Geschichte ging noch weiter. Ein paar Tage später stand in der Zeitung: Obwohl der Obdachlose von dem hilfsbereiten Polizisten Stiefel bekam, läuft der beschenkte Bettler wieder barfuß durch die Straßen von New York! »Ich hab die Schuhe irgendwo versteckt. Da sind sie in Sicherheit. Sie sind mir zu schade zum Anziehen«, teilte der Obdachlose der New York Times mit. »Ich schätze es sehr, was der Polizist getan hat«, sagte der 54 Jahre alte Mann. »Ich wünschte, es gäbe mehr Menschen wie ihn auf dieser Welt.«

Das ist doch wirklich verrückt, oder? Er lebte schon etwa zehn Jahre als Obdachloser in New York. Und endlich nimmt sich jemand seiner an und macht ihm ein außergewöhnliches Geschenk, um seine Füße vor dem Erfrieren zu retten. Aber er macht so weiter wie bisher ... Er findet den Polizisten nett, aber seine geschenkten Stiefel trägt er dann doch nicht. Was der Polizist darüber dachte, ist mir leider nicht bekannt. Aber es war bestimmt sehr enttäuschend für ihn. Er hatte dem Bettler Schuhe gekauft, aber der Beschenkte wollte in der Kälte lieber barfuß bleiben. Ihm waren die Stiefel zu schade, um sie benutzen.

Sind wir etwa nicht enttäuscht, wenn wir jemanden etwas Gutes tun, ihn beschenken, und dieser unser Geschenk scheinbar annimmt, es dann aber weiterverkauft oder für nichts achtet? So machen wir es jedoch mit Gott. Er hat seinen Sohn Jesus Christus auf die Erde gesandt, damit er für unsere Sünden starb und wir nicht für ewig verlorengehen. Und wir ignorieren das und sagen: »Ist schon nett, dass er das gemacht hat, aber ich brauche das nicht.«

Daniel Zach


Frage
Wie reagieren Sie auf Gottes Geschenk?
Tipp
Nehmen Sie es an und danken Sie ihm dafür!
Bibellese
Hebräer 2,1-4

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.