Montag, 10. April 2000

Leitvers

Betet ihr nun so: Unser Vater,
der du bist in den Himmeln,
geheiligt werde dein Name ...

Matthäus 6,9

Alltag

Vater ist ein toter Mann

An den Mann, dessen erstgeborener Sohn ich bin und dessen Name ich trage, erinnere ich mich kaum. Denn ich war erst vier, als Vater Soldat wurde, und ich kenne ihn fast nur von Fotos und Mutters Erzählungen. Während des Krieges war er nur ganz selten auf Urlaub und danach in russischer Gefangenschaft. Später galt Vater als verschollen und auch das Rote Kreuz konnte keine Auskunft geben. Seine Spuren hatten sich in den unendlichen Weiten Russlands verloren und er teilte das Schicksal von unzähligen Opfern des Zweiten Weltkrieges. Wir beteten viel für ihn und hofften immer auf das Wunder, dass er eines Tages vor der Tür stehen würde. Doch mein Vater blieb verschollen und wir erhielten weder irgendein Lebenszeichen noch eine Todesnachricht.
Weit über fünfzig Jahre nach Ende des Krieges habe ich durch amtlichen Bescheid erfahren, dass mein Vater schon lange tot und bereits 1946 in russischer Kriegsgefangenschaft verstorben ist. Er wurde nur siebenunddreißig Jahre alt. Ich selbst bin inzwischen im 63. Lebensjahr und habe also viel mehr Jahre auf Vaters Heimkehr gehofft, als er überhaupt gelebt hat. Trotzdem hat sich mein Dauergebet aus Kindheits- und Jugendtagen erfüllt, wenn auch ganz anders, als ich mir das vorgestellt habe. Ich durfte Gottes Liebe und die Vergebung aller Schuld in Jesus Christus erkennen und annehmen. Dieses Gnadengeschenk machte mich zu einem glücklichen Gotteskind, womit meine Sehnsucht nach einem Vater mehr als gestillt wurde. Am Ende meines Erdenlebens erwartet mich der, mit dem ich schon heute alle Tage im Gebet sprechen darf, nämlich mein Vater im Himmel!

Karl-Heinz Gries


Frage
Wissen Sie, dass Gott auch Ihr ewiger Vater sein möchte?
Tipp
Im Namen seines Sohnes, Jesus Christus, dürfen Sie ihn so nennen und anrufen!
Bibellese
Johannes 17,14-19

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.