Dienstag, 10. Juli 2007

Leitvers

... was muss ich tun, damit ich gerettet werde? Sie aber sprachen: Glaube an den Herrn Jesus und du wirst errettet werden.
Apostelgeschichte 16,30-31

Dauerhaft gültige Antworten

Dauerhaft gültige Antworten

Folgende Begebenheit ereignete sich vor einiger Zeit an einer Universität: Der Professor verteilte zum festgesetzten Klausurtermin die Aufgabensätze an seine Studenten. Schließlich hatte jeder ein Blatt vor sich auf dem Tisch liegen und die Erlaubnis zum Umdrehen wurde erteilt. Nach dem Überfliegen der Aufgaben schauten sich einige der Studenten ungläubig an und schüttelten den Kopf. Schließlich fasste einer der Studierenden Mut und hob die Hand. Der Professor fragte: »Was haben Sie denn?«
Der Student antwortete: »Herr Professor, Ihnen muss da ein Fehler unterlaufen sein. Auf dem Aufgabenblatt stehen ja genau dieselben Fragen, die Sie uns beim letzten Mal schon gestellt hatten!«
Daraufhin lächelte der Professor und erwiderte: »Richtig! Es sind tatsächlich genau dieselben Fragen wie beim letzten Mal. - Aber passen Sie auf, denn die Antworten - die haben sich geändert!«
Diese Begebenheit gibt etwas wieder von einer Erfahrung, die sicherlich jeder schon gemacht hat; nämlich dass unser Denken und Wissen immer wieder aufs Neue angepasst werden muss (z.B. durch wissenschaftliche Forschung und daraus resultierende neuere Erkenntnisse). Auf viele unserer menschlichen Fragen gibt es daher nur vorläufige Antworten, die eventuell schon nach kurzer Zeit wieder revidiert werden müssen.
Gibt es denn auch Fragen, auf die es eine wirklich dauerhaft gültige Antwort gibt, eine Antwort, die nicht den Wechselhaftigkeiten der Zeit unterworfen ist?
Ja, ich glaube, dass solch eine Frage zum Beispiel in dem obigen Bibelvers gestellt wird, und dass die darauf gegebene Antwort heute genauso Gültigkeit besitzt wie vor 2000 Jahren!

Stefan Nietzke


Frage
Welche Bedeutung hat für Sie die im Tagesvers gestellte Frage?
Tipp
Diese Frage muss unbedingt während unseres Erdenlebens geklärt werden.
Bibellese
Apostelgeschichte 2,37-41

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.