Donnerstag, 11. Juli 2013

Leitvers

Der HERR . . . heilt die zerbrochenen Herzens sind ...; der da zählt die Zahl der Sterne, sie alle nennt mit Namen.
Psalm 147,2-4

Versteckspielen lohnt nicht!

Versteckspielen lohnt nicht!

Wohl nirgends in der Bibel finden wir die Größe Gottes so komprimiert beschrieben wie in unserem Tagesvers. Er kennt den Kummer jeden Menschenherzens und auch seine Zerknirschtheit wegen der begangenen Sünden, und gleichzeitig kann er alle Sterne mit Namen nennen.
Neuere Schätzungen gehen von 100 Milliarden Milchstraßen aus, die jeweils 100 Milliarden Sonnen enthalten, die auch noch von Planeten, Planetoiden, Monden und Kometen umkreist werden. Das ergibt allein für die Sonnen eine Zahl wie folgt: 10 000 000 000 000 000 000 000. Das sind 10 Trilliarden Sonnen oder Millionen mal Millionen mal Millionen mal zehntausend.
Wenn wir Gott wirklich für allmächtig und allwissend halten, darf das allerdings trotz aller Unvorstellbarkeit kein Problem sein. Wenn wir aber Gott für allmächtig und allwissend halten, können wir auch davon ausgehen, dass er uns ganz und gar kennt. Das wäre allerdings tödlich für uns, wenn wir noch seine Feinde sind, wenn wir also ohne ihn fertig werden wollen. Andererseits bedeutet es eine riesige Erleichterung für alle, die vor einem solchen Gott die Waffen gestreckt und sich ihm anvertraut haben.
Vielleicht gibt es Leute, die sich sagen, niemand dürfe in die schwarzen Löcher ihres Lebens hineinblicken, sonst müssten sie vor Scham vergehen. Aber der allwissende Gott weiß nicht nur alles, er war auch bei allem dabei. Er kennt uns also durch und durch, sodass wir ihm keine Neuigkeiten verraten, wenn wir ihm unsere Schuld bekennen. Er will nur, dass wir uns dazu stellen, dann vergibt er uns, weil die Strafe dafür längst bezahlt ist.
Das ist Evangelium - zu Deutsch: Gute Nachricht, und genau das, was zerbrochene Herzen brauchen.

Hermann Grabe
Mit dem Autor Kontakt aufnehmen.


Frage
Was machen Sie angesichts solcher Allwissenheit Gottes?
Tipp
Gott liebt Sie trotzdem!
Bibellese
Psalm 139,23-24

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.