Mittwoch, 12. August 2015

Leitvers
... Jesus Christus, der den Tod zunichtegemacht, aber Leben und Unvergänglichkeit ans Licht gebracht hat durch das Evangelium.

2. Timotheus 1,10

Ewige Jugend?

Ewige Jugend?

Gibt man in Google den Begriff »jung bleiben« oder »Anti-Aging« ein, so findet man viele Tipps vom ruhigen Schlaf über Sport, Hautpflege, gesundes Essen bis zu Stressvermeidung. Viele Frauen in Europa benutzen schon ab dem Jugendalter »Anti-Aging-Cremes«, um ihre Haut lange jung zu halten. Jemanden ab 30 jünger zu schätzen, ist immer ein Kompliment, und bei älteren Menschen sollte man besser nicht mehr nach dem Alter fragen, um der betreffenden Person nicht zu nahe zu treten. Anscheinend gibt es viele Menschen, die sich Gedanken darüber machen, wie sie möglichst jung bleiben und möglichst lange gut und gesund leben können. Die Werbung verspricht uns ewige Jugend, wenn wir unseren Körper nur mit den richtigen Produkten jung und frisch halten. Möglichst lange jung, gesund, aktiv und faltenfrei – das scheint erstrebenswert. Und tatsächlich erhöht sich die Lebenserwartung seit vielen Jahren stetig. Angeblich sollen 50% der heute geborenen Mädchen das Alter von 100 Jahren erreichen.
Wir streben nach ewiger Jugend und versuchen, das Altern und letztlich auch den Tod in möglichst ferne Zukunft zu verschieben, und doch werden wir alle altern und eines Tages sterben. Selbst vor denjenigen, die ihre Jugend lange erhalten können, wird der Tod nicht haltmachen.
Gott verspricht uns nicht etwa nur »ewige Jugend«. Durch Jesus, der den Tod besiegt hat, weil er von den Toten auferstanden ist, verspricht er stattdessen ewiges Leben. Wer an ihn glaubt, wird nicht länger jung bleiben, langsamer altern, aber eines Tages doch sterben. Nein, wer an ihn glaubt, wird leben, auch wenn er gestorben ist. Wer an Jesus glaubt, wird ein ewiges Leben, ein Leben ohne Ende, im Himmel führen. Was für eine Aussicht!

Michaja Franz


Frage
Wonach strecken Sie sich aus? Nach ewiger Jugend oder nach ewigem Leben durch Jesus Christus?
Tipp
Diese »Werbung für ewiges Leben« darf man getrost ernst nehmen!
Bibellese
Johannes 11

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.