Montag, 12. Oktober 2020

Leitvers

Denn Widerspenstigkeit ist eine Sünde wie Wahrsagerei, und Widerstreben ist wie Abgötterei und Götzendienst.
1. Samuel 15,23

Ein Riesenproblem

Ein Riesenproblem

Das größte Problem des Menschen ist die Sünde. Doch was ist Sünde eigentlich? Der amerikanische Theologe Paul David Washer hat dazu Folgendes gesagt: »Die Bibel umschreibt Sünde mit den Begriffen Rebellion und Widerspenstigkeit. Das Wort Rebellion bezieht sich auf eine Revolte, einen Aufstand, Aufruhr oder Meuterei. Das Wort Widerspenstigkeit … kennzeichnet jemanden, der stur, aufdringlich, unverschämt, anmaßend und arrogant ist. Diese Definitionen helfen uns, die schreckliche Natur des Ungehorsams des Menschen (gegenüber Gott) zu erkennen. … Der Mensch steht im Gegensatz zum Reich Gottes und ruft nach dem Aufstieg seines eigenen Reiches.«
Das bedeutet, der Kern der Sünde besteht darin, seinen eigenen Willen zu tun und sich selbst auf den Thron seines Lebens zu setzen. Und das heißt im Klartext: Wir tun von Herzen gern, was wir wollen, und nicht das, was uns jemand anders, und schon gar nicht Gott, vorschreibt. Wir empören uns, lehnen uns auf, meutern und rebellieren. Unser Wille steht an oberster Stelle. Wir drehen uns um uns selbst und unsere Interessen. Von Natur aus ordnen wir uns dem lebendigen Gott nicht unter. Sünde bedeutet also Übertretung jeglicher Art von Gottes Maßstäben und Vorschriften und dem damit einhergehenden Infragestellen seiner Autorität. Das Fatale ist, dass jede auch noch so kleine Sünde, also jedes Vergehen, vom lebendigen Gott geahndet werden wird. Jetzt merkt wohl jeder, dass wir ein Riesenproblem haben!
Genau deshalb war Jesus Christus bereit, für unsere Sünden zu sterben. Er hat sich dieses Problems angenommen, um es für uns zu lösen. Bekennen Sie ihm Ihre Sünde, Ihre Auflehnung gegen ihn und laden Sie Jesus ein, Herr über Ihr Leben zu sein.

Thomas Lange
Mit dem Autor Kontakt aufnehmen.


Frage
Wie stehen Sie zu dem Anspruch, den Gott an uns Menschen stellt?
Tipp
Dagegen zu arbeiten, löst das »Riesenproblem« jedenfalls nicht.
Bibellese
1. Timotheus 2,1-7

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.

Nutzen Sie "Leben ist mehr" als Web-App!

Mehr Infos!