Montag, 14. Januar 2008

Leitvers

Singt dem HERRN ein neues Lied, denn er hat Wunder getan! ... Der HERR hat kundgetan sein Heil, vor den Augen der Nationen geoffenbart seine Gerechtigkeit.
Psalm 98,1-2

»Dankt unserm Gott und bringt ihm Ehre ...«

»Dankt unserm Gott und bringt ihm Ehre ...«

Gestern vor 185 Jahren starb in Den Haag Matthias Jorissen. Er wurde 1739 in Wesel als Kaufmannssohn geboren und war Pfarrer, vor allem in den Niederlanden, von 1782-1819 in der deutschen Gemeinde in Den Haag. Seine erste Pfarrstelle trat er in Wesel an. Als er einen preußischen Offizier wegen einer religionskritischen Schrift brandmarkte, wurde er vom Rat der Stadt mit Predigtverbot belegt und ging in die Niederlande. Sein bleibendes Werk ist der »Genfer Psalter«, in dem er eine singbare Umdichtung der biblischen Psalmen schuf. Sie wurde sehr bald von den reformierten Gemeinden angenommen. Viele seiner Psalmdichtungen haben Eingang in die Liederbücher der Reformierten gefunden. Es stehen aber auch fast 20 Psalmlieder im Gesangbuch der evangelisch-lutherischen Kirche.
Jorissen verstand es, mit seiner Dichtung das Buch der Psalmen vielen Menschen nahezubringen. Er hat die Erfahrungen der Psalmbeter so übersetzt, dass die Leser dort Trost in schweren Situationen des Lebens finden und Aufblick zu Gott, der in der Notsituation da ist. Anderseits bieten die Psalmen Vorbilder zum Lob Gottes, nachdem man seine Nähe und Hilfe erfahren hat. So können die Lieder Hilfe sein, im persönlichen Singen Gott zu loben oder das Gespräch mit Gott im Gebet zu suchen. Jorissen stellt in seinem Psalter heraus, dass Gott der Herr der Welt und Schöpfer allen Lebens ist. Dieser große Gott will in Kontakt zu den Menschen treten, denen er das Heil in Jesus Christus anbietet. »Gott will nicht, dass ich sollte sterben, drum rettet er aus aller Not. Er öffnet mir - ich will ihn loben - die Tore der Gerechtigkeit, da, wo mein Heiland wird erhoben, anbet ich ihn, der mich befreit.«

Bernd Hüsken


Frage
Was bedeuten Ihnen die Psalmen?
Tipp
Lesen Sie Psalm 23 und überlegen Sie, was er für Ihr Leben bedeuten könnte.
Bibellese
Psalm 23

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.

Nutzen Sie "Leben ist mehr" als Web-App!

Mehr Infos!