Dienstag, 14. Februar 2012

Leitvers

Das Endziel der Weisung aber ist Liebe aus reinem Herzen und gutem Gewissen und ungeheucheltem Glauben.
1. Timotheus 1,5

Die Liebe - »ein seltsames Spiel«?

Die Liebe - »ein seltsames Spiel«?

Die erfolgreichste deutschsprachige Single des Jahres 1960 stammte von der US-amerikanischen Popsängerin Conny Francis. Mit ihrem Hit brachte sie gleichzeitig eine der vielen »Definitionen« von Liebe in Umlauf, die in der Musikszene kursieren. »Die Liebe ist ein seltsames Spiel, sie kommt und geht von einem zum anderen« - so schmetterte es damals aus Deutschlands Transistorradios. Doch ist das tatsächlich »Liebe«, mit der so seltsam gespielt wird?
Viele verwechseln das Gefühl, verliebt zu sein, mit echter Liebe. Verliebtheitsgefühle werden durch die Ausschüttung von Hormonen ausgelöst - deshalb »kommen und gehen sie« auch. Es wäre tragisch, würden wir diese hormonellen Abläufe mit Liebe verwechseln. Es könnte dann nämlich passieren, dass wir eines morgens aufwachen und feststellen, dass die »Liebe« zu unserem Ehepartner verschwunden ist.
Doch was ist Liebe dann? Ich möchte einen weiteren Liedvers verwenden, diesmal von dem christlichen Sänger Don Francisco. In ihm kommt die biblische Bedeutung von Liebe sehr gut zum Ausdruck: »Love is not a feeling, it's an act of your will.« Zu deutsch: »Liebe ist kein Gefühl, sondern eine Willensentscheidung.« Echte Liebe ist die Entscheidung, das Beste des anderen zu suchen; sie dreht sich »um die Bedürfnisse und das Wohlergehen der geliebten Person und [zahlt] jeden persönlichen Preis, der nötig ist, diese Bedürfnisse zu stillen und das Wohlergehen zu fördern« (John MacArthur).
Der Apostel Paulus widmet der Liebe ein ganzes Kapitel in seinem ersten Brief an die Korinther. Lesen Sie Kapitel 13,4-8 aufmerksam durch. Die Verse enthalten 13 Tipps, wie Sie - mit Gottes Hilfe - Liebe praktisch leben können.

Peter Güthler
Mit dem Autor Kontakt aufnehmen.


Frage
Welche Definition von Liebe bevorzugen Sie?
Tipp
Göttliche Liebe ist ewig. So sollte auch unsere sein.
Bibellese
1. Korinther 13

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.

Nutzen Sie "Leben ist mehr" als Web-App!

Mehr Infos!