Donnerstag, 14. Februar 2013

Leitvers

Eine dreifache Schnur wird nicht so schnell zerrissen.
Prediger 4,12

»Beziehungs-weise«

»Beziehungs-weise«

»Ich werde frühestens mit 40 heiraten. Man braucht doch erst einmal ein paar Jahre, um sich kennenzulernen. Wie soll ich mir sonst sicher sein, dass mein Partner mir treu sein wird?«
In meinem Bekanntenkreis gibt es einige Leute, die solch eine Einstellung zur Ehe haben. Längst verloren sie den Überblick über ihre schon gelebten und auch wieder beendeten Beziehungen. Und am Ende jeder dieser Freundschaften stand eine Enttäuschung. Mal waren sie selbst schuld, mal der andere. Im einen Fall hat ein Seitensprung der Beziehung ein jähes Ende bereitet, im anderen hat man sich langsam, aber sicher auseinandergelebt.
Wenn man jemanden trifft, der seit Jahren glücklich verheiratet ist, ist das heute eine große Ausnahme. Woran liegt das? Warum sind wir nicht mehr beziehungsfähig? Was macht Verbindlichkeit so schwierig? Wie wird man »beziehungs-weise«, also weise genug, eine Beziehung aufrechterhalten zu können?
Die beste Grundlage für Weisheit, Treue und Verbindlichkeit in unseren »Horizontal-Beziehungen« ist eine funktionierende »Vertikal-Beziehung«. Gott bietet nicht nur bedingungslose Treue, sondern will auch die uns oft fehlende Weisheit schenken. Er steht zu dem, was er sagt, und lässt niemanden im Regen sitzen. Menschen, die Gottes Treue in einer Beziehung zu ihm erleben, werden fähig, in ihrer Beziehung zu anderen Menschen ebenfalls treu und weise zu sein. Wenn Gott der Dritte in einer Beziehung ist, wird sie nicht so schnell zerbrechen. Jeder ist froh, wenn er einen Partner hat. Aber es gibt im Leben Situationen, wo auch der Partner als Mensch nicht mehr helfen kann. Wie gut ist es dann, Gott zu kennen!

Michael Bühne


Frage
Haben Sie sich mit Beziehungsproblemen schon einmal an Gott gewandt?
Tipp
Gott als Erfinder der Ehe weiß am besten, was gut ist!
Bibellese
Epheser 5,25-33

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.

Nutzen Sie "Leben ist mehr" als Web-App!

Mehr Infos!