Donnerstag, 14. November 2019

Leitvers

Wer aber auf den HERRN vertraut, ist in Sicherheit.
Sprüche 29,25

Sind sie gut versichert?

Sind sie gut versichert?

Für beinahe alles gibt es Versicherungen. Ob Hausrat, Auto- Haftpflicht, Kasko, Unfall - oder Lebensversicherung. Die Versicherungskonzerne erfreuen sich großer Umsätze und Gewinne. Der Deutsche ist Weltmeister im Abschließen von Versicherungen. In unserer Kleinstadt gibt es eine Einkaufsstraße, auf der einst etliche Geschäfte zu finden waren. Heute existieren dort fast nur noch Versicherungsbüros. Sie scheinen vom Aussterben nicht bedroht zu sein. Der Mensch will für jeden erdenklichen Zwischenfall gerüstet sein. Nun, grundsätzlich ist dies nicht verkehrt. Bei alldem vergessen wir jedoch das Wichtigste: eine Versicherung für unsere Seele.
Die Seele ist das Leben in uns. Es kann durch nichts ausgeglichen werden, auch nicht durch eine hohe Geldsumme, wie etwa bei einer Lebensversicherung. Die hilft zwar den Hinterbliebenen, aber dem Betreffenden selbst kann sie das Leben nicht zurückgeben.
Wo geht unsere Seele hin, wenn wir sterben? Die Bibel sagt uns, dass wir nach unserem Tod vor Gott erscheinen müssen. Er wird darüber entscheiden, wo wir hingehen: entweder in den Himmel zu unserem Schöpfer oder in die Hölle, in die Gottesferne. Gottes Lebensversicherung, die wir jederzeit in unserem Leben in Anspruch nehmen dürfen, besteht darin, dass Jesus, der Sohn Gottes an unserer Stelle starb, unsere Sünden auf sich nahm und dafür mit seinem Tod bezahlte. Gott versichert auf dieser Grundlage jedem, der seine Schuld vor ihm bekennt und ihm sein Leben übergibt, dass er ewiges Leben hat, wenn er stirbt. Das hat er sogar schriftlich garantiert - in der Bibel.
Das ist die wichtigste Versicherung, die man haben kann. Haben Sie diese Versicherung schon abgeschlossen?

Thomas Lange
Mit dem Autor Kontakt aufnehmen.


Frage
Wo werden Sie die Ewigkeit zubringen?
Tipp
Die Entscheidung darüber fällt während unseres Erdenlebens.
Bibellese
1. Johannes 1,5-2,2

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.