Montag, 15. Mai 2017

Leitvers

Denn ich, der Herr, dein Gott, ergreife deine rechte Hand und sage dir: Fürchte dich nicht; ich helfe dir!
Jesaja 41,13

David gegen Goliath

David gegen Goliath

Vor genau einem Jahr vollbrachte der englische Fußballklub Leicester City etwas, was man gemeinhin nur als Fußballwunder bezeichnen kann. Der Verein gewann die englische Premier League, die prominenteste und reichste Liga der Welt. Diese Liga wurde über Jahre von Mannschaften dominiert, die durch reiche Investoren aus dem Ausland mit Millionen und Abermillionen versorgt wurden und außerdem den Löwenanteil der Fernsehgelder ausgeschüttet bekamen. Und auf einmal kommt da ein Klub um die Ecke, der in der Vorsaison nur haarscharf dem Abstieg entgangen war und stellt mit Herz, Leidenschaft und Kampfgeist die Verhältnisse auf den Kopf. Mit dem kleinsten Etat und der ältesten Truppe der ganzen Liga. Ich liebe solche Underdog-Geschichten!
Die Wettquote für eine Meisterschaft von Leicester stand übrigens vor der Saison bei 5000:1. Eine ähnliche Quote dürfte David gehabt haben, als er gegen Goliath antrat. Nur mit einer Steinschleuder bewaffnet, ohne Rüstung, stellte er sich dem Elitekämpfer Goliath gegenüber, der ihm in jeglicher Hinsicht überlegen war. Aber David hatte jemanden auf seiner Seite, mit dem Goliath nicht gerechnet hatte: den »HERRN der Heerscharen«, eine Bezeichnung für Gott. Und mit dessen Hilfe fasste er Mut und fällte den Riesen mit einem Stein aus seiner Schleuder.
Auch wir haben in unserem Leben manchmal mit großen Problemen zu kämpfen, mit wahren Riesen, die wie Berge vor uns stehen. Doch der, der Gott kennt, ihm vertraut und ihn ernst nimmt, findet in ihm eine verlässliche Kraftquelle, mit der man die Schwierigkeiten des Lebens meistern kann. Dies haben Christen seit Jahrhunderten, auch in Verfolgung und Not, immer wieder erfahren. Und im Nachhinein erschien es ihnen vermutlich auch wie ein großes Wunder.

Thomas Bühne


Frage
Kennen Sie Gott als den Helfer in Not?
Tipp
Er hört auch heute noch auf jeden Hilfeschrei!
Bibellese
Psalm 71

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.

Nutzen Sie "Leben ist mehr" als Web-App!

Mehr Infos!